Das Kaltfräsen gehört zu den ersten Maßnahmen der baulichen Erhaltung einer Straßen- oder Verkehrsfläche. Durch das schnelle, effiziente Abtragen von Asphalt- und Betonflächen schaffen Kaltfräsen die profilgerechte, ebene Basis für den Neueinbau von Deckschichten gleichmäßiger Stärke. Die Beschaffenheit der Fräsfläche hat wesentlichen Einfluss auf die Qualität der ­neuen Deckschicht, deren Gebrauchseigenschaften sowie auf die wirtschaftliche und effiziente Ausführung der weiteren...
Durch die kompakte Bauweise sind die Rammgeräte in der Lage, Pfähle schnell und effektiv zu rammen. Der teleskopische Mäkler ermöglicht den einfachen Umgang mit den Pfählen und die verstellbaren Fahrwerke sorgen für eine gute Stabilität auf der Baustelle sowie eine geringe Breite beim Transport. Wie auch die anderen Produkte von Junttan verfügt die PMx24 über einen sich selbst errichtenden Mäkler. Dadurch kann der Betrieb schon innerhalb von kurzer Zeit nach dem Transport beginnen. Die der...
Mit dem neuen Kran reagiert das Unternehmen auf die Nachfrage seiner Kunden nach leichten, flexiblen Taxikranen in der 90-t-Tragfähigkeitsklasse. Er ist Pionier einer neuen Generation mit zahlreichen Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell GMK4080-1, einem in Europa, insbesondere bei Verleihfirmen, wegen seiner Anwendungsflexibilität und starken Traglasten besonders beliebten AT-Kran. Manitowoc hat auch den GMK4080-2, einen ähnlichen Kran mit einer Tragfähigkeit von 80 t, vorgestellt....
So ist seit Ende Mai 2017 eine SBR 2 zur Absiebung von täglich mehr als 1000 t Rohkies im Kieswerk Werschau im Einsatz. Die Vorabsiebung schützt die stationäre Anlage vor zu großen Steinen, die zuvor regelmäßig den Produktionsbetrieb zu Unterbrechungen gezwungen haben. Jens Ketter, Betriebsleiter des Kieswerks, hatte deshalb schon Produktionsausfälle aufgrund von Beschädigungen im Turbo-Washer und Becherwerk zu beklagen. Nach drei Monaten SBR 2-Einsatz machen er und sein Team der Siebanlage ein...
Neben der Berg- und Grünlandwirtschaft wird der wendige Traktor in der Forstwirtschaft sowie im Kommunalbereich eingesetzt. Neben einer enormen Wendigkeit bringt die zusätzliche Hinterachslenkung noch weitere Vorteile beim Einsatz am Hang. Um das Abdriften des Hecks des Traktors bei der Hangfahrt zu vermeiden, kann die Hinterachse über das Bedienterminal der Hilfslenkung manuell in dieselbe Richtung wie die Vorderachse eingelenkt werden. Durch diese Diagonalfahrt wird das Fahrzeug am Hang...
Der Vorteil der Rechteckmulde ist die ebene Ladefläche, mit der auch Stückgut, wie z.B. Paletten oder kleinere Baugeräte transportiert werden können. Insbesondere Lohnunternehmen wünschen sich aber auch größere Ladevolumen für Schwerlastmuldenkipper, um damit auch leichtere, landwirtschaftliche Erntegüter transportieren zu können und damit die Auslastung der Fahrzeuge zu erhöhen. Um diese Anforderung zu erfüllen hat Kröger das neue Modell terraliner „MUP20SP“ entwickelt. Im Vergleich zu den...
Die Agritechnica soll die perfekte Kulisse zur Vorstellung einer Produktneuheit aus dem Hause BKT bieten: In Hannover wird FL 637 (in Größe 520/50 R 17) debütieren, ein Reifen, der in erster Linie für Streumaschinen, Anhänger und Tankwagen entwickelt wurde. Das richtungsgebundene Laufflächendesign stehe, so der Anbieter, für ausgezeichnete Traktion, während die Stahlband-Struktur eine größere Beständigkeit kombiniert mit mehr Tragfähigkeit bietet. Hervorragende Flotation, geringer...
„Christoph Schömer ist der typische HYDREMA – Kunde, denn als Einzelunternehmer bewertet er die Maschine in erster Linie nach der Leistung, die er von ihr abrufen kann, da diese für ihn existentiell ist“, erklärt Vertriebsleiter Martin Werthenbach. „Oft wird die Investition von Einkäufern, oder Firmeninhabern auf die Höhe der monetären Belastung reduziert. Denn scheinbar machen die Maschinen alle das Gleiche; ein Loch in den Boden, oder man zieht mit ihnen einen Graben. Der Grund für diese...
„Die Weiterentwicklung von bestehender sowie das Management alternder Infrastruktur, stellen Baufachleute aus aller Welt vor große Herausforderungen“, sagt Ian Stilgoe, Vice President für Geopositionierung in Europa bei der Topcon Positioning Group. Auf der Messe rückte Topcon Produkte und Lösungen in den Fokus, um dem Druck der Branche möglichst effizient entgegenzuwirken. „Eine immer höhere Bevölkerungsdichte als Folge des Städtewachstums und der Modernisierungsanstrengungen der Kommunen...
Viele Unternehmen stehen angesichts zunehmender Diebstähle und Vandalismusdelikte vor der Frage, wie Werkzeuge, Baumaterialien, Fahrzeuge und andere Wertgegenstände besser geschützt und kostspielige Verzögerungen im Baufortschritt wirkungsvoll verhindert werden können. Hier hat die digitale Technik längst Einzug gehalten und ist mittlerweile zum europaweiten Standard avanciert. Insbesondere die mobile Überwachung durch videogestützte Geräte hat sich in diesem Kontext als eine perfekte...

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Neuste Artikel

Nach oben
facebook youtube rss