bauma Aktuelles Gewinnung – Aufbereitung – Abbruch – Brechen und Sieben

Tyrolit: Neue Seilsäge gibt sich universell und benutzerfreundlich

Tyrolit erweitert sein Seilsägesortiment mit der universellen WCU17, die sowohl elektrisch als auch hydraulisch angetrieben werden kann und dank ihrer leichten, ergonomisch optimierten Komponenten und der einfachen Handhabung als äußerst benutzerfreundlich angekündigt wird.

Die neue Seilsäge WCU17 will trotz einer ansehnlichen Bruttoseillänge von 17 m mit einer ausgesprochenen Benutzerfreundlichkeit aufwarten. Die aus drei Hauptkomponenten bestehende Säge kann nicht nur innerhalb einer Minute aufgebaut werden, auch die Seilführung gestaltet sich intuitiv. Der lange Hub des vereinfachten Seilspeichers verspricht eine größtmögliche Ausnutzung und Anwendung bei einem maximalen Baukörperumfang von bis zu 12,6 m. Der Mehrfachpulley-Antrieb steht zudem für ein problemloses Anfahren.

Wie eine Vielzahl der Maschinen aus dem Hause Tyrolit ist auch die WCU17 auf eine modulare Verwendung ausgelegt. So sind Antrieb und Fernbedienung der Wandsägen WSE1217 und WSE1621 sowie die hydraulischen Antriebe mit dem neuen System der WCU17 kompatibel.     §


 

Nach oben
facebook youtube twitter rss