Aktuelles

13. September 2017

PALFINGER sorgt für 27-fache Verstärkung bei SystemLift AG

PALFINGER sorgt für 27-fache Verstärkung bei SystemLift AG

Die SystemLift AG verstärkt den Gerätepark ihrer Partnerbetriebe mit 27 Modellen der P 250 BK. Die ersten sieben Hubarbeitsbühnen wurden kürzlich ausgeliefert – gleich zwei davon an die Lindig Fördertechnik GmbH.

PALFINGER lieferte die ersten sieben von 27 neuen Hubarbeitsbühnen
Als einziger Vermieter-Verbund von Arbeitsbühnen verfügt die SystemLift AG mit Sitz in Hannover über ein deutschlandweites Netz an Vermietbetrieben, einen Fuhrpark mit über 12.600 Mietgeräte. Das Serviceunternehmen verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der Vermietung von Arbeitsbühnen. „Die einwandfreien Leistungsdaten, das benutzerfreundliche Bedienkonzept mit der ideal angeordneten Stützensteuerung vom Boden und die Stabilität des Teleskopsystems sind für uns überzeugende Gründe für eine Zusammenarbeit mit PALFINGER.“, so Andreas Möller von Möller Manlift, Partner der SystemLift AG.



P 250 BK punktet mit Reichweite und geringem Gewicht
Die P 250 BK von PALFINGER erreicht mit geradem Arbeitskorb eine Reichweite von 16,90 m und ist damit in ihrer Klasse die Nummer 1. Der Arbeitskorb und das Teleskopsystem mit Strangpressprofilen bestehen – wie die gesamten PALFINGER Light Klasse – aus Aluminium. Das sorgt bei gleichzeitiger Gewichtseinsparung für höhere Stabilität. So kann die Hubarbeitsbühne auf Euro 6 Fahrgestelle aufgebaut werden, ohne das zulässige Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen samt Fahrer und Beifahrer zu überschreiten. Der Baustoff Aluminium erwies sich bei einem ersten Dauertest als sehr strapazierfähig und verursachte dabei nur geringe Wartungskosten. Wie bei vielen PALFINGER Modellen Standard, verfügt auch die P 250 BK über eine Aufstellautomatik mit Achsfreihebeüberwachung und automatischer Bühnennivellierung. Sperrventile an allen Hydraulikzylindern, vier Safety-Unterlegebohlen und ein Quetschschutz im Korb sorgen für hohe Sicherheit beim Arbeiten.
 
Bei diesen SystemLift AG Partnerbetrieben stehen die neuen Hubarbeitsbühnen ab sofort zur Verfügung:


Hainthaler GmbH & Co. Arbeitsbühnen KG / Bad Birnbach
Möller Manlift Gmbh & Co. KG / Würzburg
Lindig Fördertechnik GmbH / Eisenach
FAB Mietstation GmbH / Magdeburg
Fa. Gerald Schulz / Rathenow
Seifert Arbeitsbühnenvermietung / Weimar

Nach oben
facebook youtube rss