Aktuelles Verkehrswegebau – Tiefbau

Dynapac: Maschineller Einbau auf engem Raum

Mit der Einführung des neuen, 80 cm breiten Minifertigers F80W erweitert Dynapac sein ­Produktprogramm um einen Straßenfertiger, der auf die Gegebenheiten von Kleinstbaustellen, engen bzw. schmale Asphaltierflächen sowie Sand- bzw. Asphaltarbeiten im ­Landschaftsbau ausgerichtet ist.

Der F80W – ausgestattet mit der gasbeheizten Vibrationsbohle V1300V – ist für Baustellen mit einer Arbeitsbreite von 0,25 m bis 1,65 m geeignet.

In Kombination mit den Dynapac-Walzen CC800/CC900 und DTR75 soll der Dynapac-Straßenfertiger F80W eine hervorragende Oberflächenqualität und eine gleichmäßige Verdichtung gewährleisten. Dank seines geringen Gewichts von nur 1,2 t und kompakter Abmessungen kann der F80W zusammen mit weiteren Geräten auf nur einem Tieflader transportiert werden.

Der Hatz-Dieselmotor und robuste Komponenten unterstützen hohe Standzeiten sowie einen einfachen Service und dank der effizienten Gasheizung ist die V1300V-Bohle innerhalb von 15 Minuten auf Betriebstemperatur. »Dieses sehr wirtschaftliche Layout in Kombination mit seiner Einfachheit macht den F80W zur optimalen Wahl für eine Vielzahl von Anwendungen auf engstem Raum«, betont Sonja Böttcher, Produktmanagerin für den Minifertiger. »Das sorgt für gleichmäßig verdichtete Schichten und eine hohe Oberflächenqualität.«    §


Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss