Webfleet Solutions: »Telematik Award« mit Flotten-Management für Elektrofahrzeuge gewonnen

Lesedauer: min

Mit einer neuen Lösung für das datenbasierte Management von Elektrofahrzeugen hat Webfleet Solutions den »Telematik Award 2020« gewonnen. »Ich bin sehr stolz auf diesen besonderen Preis, denn als wir vor zehn Jahren unseren ersten Telematik Award gewonnen haben, war eine Auszeichnung für Elektromobilität noch kaum denkbar«, sagt Wolfgang Schmid, Sales Director D-A-CH bei Webfleet Solutions.

Mit dem »Telematik Award« werden zum zehnten Mal zur IAA Nutzfahrzeuge Entwicklungsleistungen und Lösungen im Bereich der Telematik ausgezeichnet. Aufgrund der Corona-bedingten Absage der Messe wurde die Verleihung in diesem Jahr im Rahmen eines mehrtägigen digitalen Forums durchgeführt. Mit der neuen Webfleet-Lösung für Elektrofahrzeuge, die seit Juli am Markt ist, erhalten Flotten-Manager aus der Ferne Einblicke in ihre Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie in Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Sie und ihre Fahrer profitieren von den Daten von Webfleet Solutions. Fuhrparkentscheidern bietet sich so die nötige Transparenz, um fundierte Entscheidungen über ihren Ein-/Umstieg in die Elektromobilität zu treffen. Sie können dabei den Energieverbrauch, das Fahrverhalten, die bisherigen Fahrten, die gefahrenen Kilometer und andere entscheidende Punkte berücksichtigen und auf Datenbasis analysieren, ob ein Elektrofahrzeug eine Alternative für ein neues Fahrzeug mit Verbrennungsmotor sein kann. Der Preisträger Webfleet Solutions war bis 2019 als TomTom Telematics bekannt und gehört heute zur Bridgestone-Gruppe. »Ich sehe die Auszeichnung mit dem Telematik Award 2020 für unsere E-Fahrzeuglösung dankbar als Anerkennung dafür, dass wir als Webfleet Solutions kontinuierlich innovative, praxisgerechte Lösungen sowohl für Fuhrpark-Manager als auch für Fahrer schaffen«, sagt Wolfgang Schmid.  t


 

Firmeninfo

Webfleet Solutions

Inselstraße 22
04103 Leipzig

Telefon: 069 6630 8024

[9]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT