Aktuelles Verkehrswegebau / Tiefbau

Volvo CE: Fünf neue Apps für den Load Assist von Volvo

Load Assist ist der Überbegriff für eine Reihe für Volvo-Radlader entwickelter Anwendungen. Diese Apps lassen sich über das 10"-Touchscreen-Display der Volvo-Schnittstelle Co-Pilot ausführen. Das Load-Assist-System wurde 2016 eingeführt und verfügte zunächst über eine integrierte Wiegesystem-App. 2019 wurde der Load Assist um die Operator-Coaching-App erweitert, die in Echtzeit Anleitungen für eine effiziente Bedienung gibt. Die fünf neuen Anwendungen zielen darauf ab, den Bedienkomfort, die Sicherheit und die Gesamteffizienz auf der Baustelle weiter zu verbessern. Auf dem Touchscreen-Display des Volvo Co-Pilot werden jetzt auch Reifendruck und -temperatur in Echtzeit angezeigt. Mit den korrekten Reifendruckparametern zu arbeiten, ist entscheidend für Sicher­heit, Kraftstoffeffizienz und Betriebszeit. Jeder Reifen wird unabhängig überwacht, für jede Achse werden Drucklimits festgelegt. Die Daten können auf CareTrack zur Verfügung gestellt werden. Bei den weiteren neuen Apps handelt es sich um eine Karten-App, Rechner-App (Taschenrechner für Länge, Masse, Winkel, Zeit, Temperatur und Geschwindigkeit), Notiz-App und eine Wetter-App. Bereits bestehende Funktionen wurden ebenfalls verbessert. So ist das Radarwarnsystem nun in den Volvo Co-Pilot integriert.  t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss