TYRI steigert seinen Umsatz im Jahr 2021 um 35 %

Der schwedische Anbieter für die Beleuchtung von Arbeitsmaschinen TYRI konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr gegenüber 2020 um 35 % auf umgerechnet rund 53 Mio. Euro steigern.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Tyri

Ein wachsender Markt, steigende Absätze bei Standardprodukten und eine zunehmende Nachfrage nach Spezial­lösungen sowie die Vorab­einführung von Intellilight, einer Technik, die Scheinwerfer über ein drahtloses Mesh-Netzwerk verbindet, nennt das Unternehmen als Einflussfaktoren für das starke Jahr. »Seit Jahren liegen wir bei einem 10 %- bis 15 %-igen Umsatzplus. Jetzt haben unsere Investitionen wirklich Aufwind erhalten, vor allem im Hinblick auf die globalen Player und angesichts der Spezialprodukte, die wir für sie herstellen«, betont Firmengründer und President Martin Karlberg. TYRI produziert u. a. für Toyota, John Deere und Massey Ferguson.  T


 

Firmeninfo

TYRI Sweden AB

Aröds Industriväg 78
417 05 Göteborg

Telefon:

E-Mail:
Web:

[6]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT