Tadano Europe Holdings GmbH Tadano entwickelt ersten E-Rough-Terrain-Kran

Lesedauer: min

Die Tadano-Gruppe will den weltweit ersten rein elektrischen Rough-Terrain-Kran auf den Markt bringen. Derzeit bereits in der Entwicklungsphase, soll der Kran ausschließlich mit der Energie aus seinen Batterien zum Einsatzort fahren und dort sämtliche Hubvorgänge durchführen können.

Dank des Elektromotors soll die Neuheit auch deutlich geräuschärmer arbeiten können, was erhebliche Vorteile bei Arbeiten in innerstädtischen Bereichen mit Lärmschutzauflagen, bei nächtlichen Hubprojekten oder in geschlossenen Räumen verspricht.


Tadano visiert die Markteinführung des E-Rough-Terrain-Krans für Ende 2023 an. »Der erste batterie-elektrische Rough-Terrain-Kran wird einen entscheidenden Beitrag zur Umsetzung unseres Ziels leisten, die CO₂-Emissionen unserer Produkte bis 2030 um 35 % zu reduzieren«, betont Toshiaki Ujiie als Präsident, CEO und Representative Director von Tadano Ltd.