Aktuelles, Bau- und Nutzfahrzeuge

04. Januar 2018

SAF-Holland: Neues Getriebe wartet mit Kriechgängen auf

SAF-Holland: Neues Getriebe wartet mit Kriechgängen auf

Der direkt am Kugellenkkranz des Trailers angebrachte neue Zentralschmierverteiler CentroLube von SAF-Holland versorgt alle Schmierpunkte über nur einen Zugang mit Schmiermittel. Mit der Neuheit verringern das Unternehmen aus Unterfranken den Wartungsaufwand bei Trailern, verbessert die Sicherheit und hilft die Umwelt zu schonen.

Der neue Zentralschmierverteiler CentroLube von SAF-Holland schmiert über einen einzigen Zugang komfortabel den gesamten Kugellenkkranz. So verteilt sich das Hochleistungsfett gleichmäßig an allen Schmierpunkten und steht so für eine gleichbleibend gute Leistungsfähigkeit der stählernen Drehscheibe. Der Schmierstoff werde, so der Anbieter, optimal dosiert und der Kugellenkkranz permanent nachgeschmiert, sodass der Trailer umweltschonend unterwegs ist. »Für den Flottenmanager bedeutet der Zentralschmierverteiler Betriebssicherheit und deutlich geringeren Wartungsaufwand«, betont Markus Prößler, Leiter Produktmanagement/Qua­li­tät Aftermarkt Europa bei SAF-Holland. »CentroLube ist über den SAF-Holland-Aftermarkt erhältlich, lässt sich mit wenigen Handgriffen nachrüsten und einfach an das automatische Schmiersystem des Fahrzeugs anschließen.«

Für die perfekte Fett-Verteilung

Speziell für Zentralschmierverteiler wie den neuen CentroLube bietet SAF-Holland das Hochleistungs-Fett SAF LiLube Expert an. Ideale Schmierfestigkeit, hohe Viskosität und ein gutes Haftungsvermögen nennt das Unternehmen als die typischen Kennzeichen der teilsynthetischen Grundölkomposition des neuen Schmierstoffs. Die Zusammensetzung von SAF LiLube Expert verringere, so der Anbieter, gezielt Reibung und Verschleiß.

Kugellenkkranz BR-W

Der Verwendungsbereich der SAF-Kugellenkkränze umfasst ein breites Anwendungsspektrum von Lkw-Anhängern bis zu landwirtschaftlichen Fahrzeugen. Ihr Anwendungsbereich ist abhängig von der zulässigen Axialkraft. SAF-Kugellenkkränze ­decken aktuell einen Bereich von 6 t bis 20 t ab (weitere Tonnagen auf Anfrage). Der Zentralschmierverteiler für Kugellenkkränze ist – je nach Kugellenkkranztyp – erhältlich mit zwei, vier, sechs, acht oder zwölf Schmierpunkten. Die Baureihe BR-W ist wartungsarm während der ersten drei Jahre oder 300 000 km, sofern sie unter normalen Betriebsbedingungen und auf befestigten Straßen wie in Westeuropa üblich genutzt wird.

Einfach zu installieren: Kugellenkkränze

Die SAF-Kugellenkkränze aus Stahl, die Trailer-Chassis und Achse drehbar verbinden, sind aus hochwertigen Materialien gefertigt: Hitzebehandelte und kalibrierte Auflageflächen und Kugeln sollen eine lange Lebensdauer und einen reibungslosen Betrieb sichern. Dichtungen halten Schmutz und Wasser fern, und statischer Nasslack schützt vor Korrosion. Die einreihigen oder doppelreihigen Kugellenkkränze sind erhältlich über den SAF-Holland-Aftermarkt. Eine große Anzahl an Bohrbildern für jede Anwendung vereinfacht zudem die Installation.     §

Nach oben
facebook youtube rss