Aktuelles

ELA Container: Komplett ausgestatteter Werkstattcontainer

Raumspezialist ELA Container und Werkzeughändler Hommel Hercules haben ihre Kompetenzen gebündelt und einen mobilen Werkstatt- und Lagercontainer entwickelt, der künftig auf Baustellen für neue Effizienz und Leistung sorgen soll.

Individuell ausgestattet, kurzfristig einsetzbar, robust und sicher.

Die Einsatzmöglichkeiten der Neuheit sind vielfältig: So kann der Werkstattcontainer zur optimalen Ausstattung auf zeitlich begrenzten Baustellen beitragen, Werkzeuglager erweitern oder einen praxisgerechten Arbeitsplatz im Rahmen von Langzeitprojekten bereitstellen. »Der Bedarf an unkomplizierten Komplettlösungen auf Baustellen steigt«, so ELA-Geschäftsführer Günter Albers. »Gemeinsam mit Hommel Hercules Werkzeughandel können wir unsere Lagercontainer zu individuellen Vollwerkstätten umgestalten.«

Die Lagercontainer sind in den Größen 20' und 40' erhältlich. Der Kunde kann selbst bestimmen, welche Elektroinstallation und Anschlüsse er wünscht, ob Klima- und Heizgeräte integriert werden sollen und wie viele Fenster und Türen er benötigt. Bei den Ausstattungsmöglichkeiten sollen keine Wünsche offen bleiben: Von Schwerlastregalen, über Werkbank-Arbeitsplätze, Auffahrrampen, Sanitärausstattungen bis hin zur ELA-Diebstahlsicherung reicht das Angebot.

»Der ELA-Lagercontainer mit seiner stabilen Stahlrahmenkonstruktion und vollverschweißten Trapezflächen an Dach-, Seiten- und Stirnwänden ist die optimale Basis für solch eine Werkstattlösung«, so Albers. »Hierin sind Werkzeug und Materialien trocken, sicher, sauber und jederzeit einsatzbereit aufbewahrt.« Albers freut sich über die Partnerschaft mit Hommel Hercules: »Kunden profitieren so von den Kompetenzen beider Unternehmen.«     §


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss