Raumsysteme / Container Aktuelles

ELA Container: Büros und Restaurant für neue Mitarbeiter

Die Baubranche boomt – das gilt auch für das Unternehmen Leonhard Weiss aus Satteldorf in Baden-Württemberg. Während der baulichen Erweiterung des Firmensitzes werden zusätzliche Mitarbeiter für rund 14 Monate in einer Raumlösung in Container-Bauweise von ELA untergebracht.

In der dreigeschossigen und 1 080 m² großen Anlage finden sich in den Obergeschossen Büro- und Besprechungsräume, Aufenthalts- und Sanitärräume, während das Firmenrestaurant im Erdgeschoss untergebracht ist. Alle Räume sind durch Splitklimageräte zu heizen und zu kühlen. Die Anlage besteht aus 60 ELA-Premium-Containern, die beispielsweise als Flure, innenliegendes Treppenhaus, voll ausgestattete Küchen oder Technikräume zum Einsatz kommen. Großzügige Fensterflächen und verglaste Außen-Doppeltüren sorgen für eine helle und freundliche Atmosphäre. Die Bodenbelagskombination aus PVC und Nadelfilz ist funktional und komfortabel zugleich.

Die Lieferung der gesamten Raummodule erfolgte durch mehrere ELA-Lkw mit Ladekran. Zur exakten Ausrichtung und statischen Sicherheit kamen bei der Montage mobile Betonfundamente und Bodenplatten zum Einsatz.


»Für uns das größte Kompliment«

»Natürlich haben wir auch diese Anlage wieder schlüsselfertig übergeben«, sagt Stefan Fett, Area Sales Manager bei ELA. »Wenn ein Kunde über viele Jahre regelmäßig mit uns zusammenarbeiten möchte, ist das für uns das größte Kompliment«, so Fett. So sei das auch bei Leonhard Weiss. »Ich denke, dass auch in diesem Fall wieder eine große Rolle gespielt hat, dass unsere Lösungen bekanntermaßen wirtschaftlich, effizient und nachhaltig sind«, sagt Stefan Fett. Full-Service von der Planung bis zur Montage vor Ort sei ein wesentlicher Erfolgsfaktor für ELA Container.    t

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn