Gewinnung / Aufbereitung / Brechen / Sieben Aktuelles

DSB Innocrush: »Unser Einsatz in den letzten Jahren hat sich wirklich ausgezahlt«

Mit den Schlagwörtern »Powerful, Complete, Robust« war dsb innocrush auf der Steinexpo präsent. Der österreichische Hersteller mobiler Brech- und Siebanlagen berichtet von regem Besucherinteresse auf der Messe.

Viele fachkundige Besucher hätten ihren Weg zum dsb-Stand gefunden. »Die Besucherzahlen sprechen für sich. Wir haben so viele Anfragen wie noch nie und können mit Stolz sagen, dass sich unser Einsatz in den letzten Jahren wirklich ausgezahlt hat«, berichtet Robert Schmidt, Produktmanager bei dsb Maschinenbau. Das Unternehmen habe seine Anlagen markant weiterentwickelt. Der nach eigenen Angaben Leistungsführer in der Klasse von 30 t bis 50 t präsentierte in diesem Jahr eine Innocrush 35 mit aufgebauter Siebbox IS2. Die Innocrush 35 erreicht einen Durchsatz von bis zu 350 t/h. Auch mit aufgebautem Rückführband hat die Anlage eine Maschinenbreite von unter 3 m und kann so leicht transportiert werden und gilt als sofort einsatzbereit. Mit besonderer Brechergeometrie, der stufenlosen Drehzahleinstellung des Rotors und den beiden getrennt hydraulisch einstellbaren Prallschwingen sieht dsb die Brecherkammer optimal ausgerüstet. »Ob es um die vielen technischen Raffinessen oder auch das neue Design unserer Maschine geht – die Kunden zeigten sich auf der Messe wirklich begeistert«, so Schmidt.    §


Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss