Aktuelles

Yanmar fördert den Nachwuchs der Baubranche

Eine besondere Maschine übergab Yanmar Construction Equipment Europe kürzlich an das Bauunternehmen Leonhard Weiss: Ein Bagger des Typs SV60 ist künftig den Auszubildenden für das Sammeln praktischer Erfahrung vorbehalten. Yanmar leistet hiermit einen Beitrag zur Förderung der Nachwuchskräfte.

Insgesamt 63 Baugeräteführer-Azubis werden derzeit bei Leonhard Weiss auf ihren künftigen Beruf vorbereitet. Yanmar unterstützt ihre Ausbildung mit der Übergabe des SV60. Wartung, Pflege und die Bedienung der Maschine auf sogenannten Azubi-Baustellen liegen ausschließlich in der Hand der Auszubildenden. Hierbei handelt es sich um Bau­maßnahmen, deren Ausführung ausschließlich durch Lehrlinge erfolgt – von der Planung bis zur Umsetzung und dem Abschluss. Die Maschinen von Yanmar sind hierfür bestens geeignet, denn sie sind einfach zu bedienen und bieten dabei den besten Komfort für den Anwender – die optimale Lehrmaschine. »Die Förderung des Nachwuchses liegt uns bei Yanmar sehr am Herzen. Mit dem Azubi-Bagger können wir regional einen erheblichen Teil dazu beitragen – und das in direkter Nachbarschaft zu unserem Standort in Crailsheim«, sagt Stefan Mittelmeier, Area Sales Manager Region Germany South & Switzerland bei Yanmar Construction Equipment Europe.  t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss