SpanSet: Mit starken Rippen gegen den Verschleiß

SpanSet hat sich seiner Rundschlinge SupraPlus angenommen und eine Reihe von Eigenschaften optimiert. Damit man die neue Version auf den ersten Blick von seinem zigtausendfach bewährten Vorgänger unterscheiden kann, erhielt sie einen Namenszusatz: Aus SupraPlus wird SupraPlus-X.

Lesedauer: min

Dass es sich lohnt, auf das »X« in SupraPlus-X zu achten, soll bereits der erste Blick auf die Rundschlinge zeigen. Durch eine schlankere Konstruktion von Schlauch und Gelege kommt SupraPlus-X jetzt laut SpanSet um bis zu 13 % schmaler daher und beansprucht weniger Platz im Kranhaken. Das soll jeden Praktiker erfreuen, der sich an die Regel hält, dass man Schlingen weder einquetscht noch überlagert. Beides ist gefährlich und verboten, schließlich könnte es zu Beschädigungen der Schlingen und zu unkalkulierbaren Verlusten bei der Tragfähigkeit kommen.

Für die rauen Arbeitsbedingungen

Dem »Weniger« bei der Schlauchbreite will der Hersteller aus Übach-Palenberg (NRW) an anderer Stelle ein »Mehr« entgegensetzen: eine um bis zu 50 % höhere Weiterreißfestigkeit des Schutzschlauchs und zudem ein besserer Abrieb- und Schnittschutz. Den Ausschlag dafür gibt laut Hersteller die verstärkte Rippenstruktur der Schlauchhülle aus Hochleistungs-Polyester. Eine Textildrahtverstärkung in der Schlauchhülle schützt die neue SupraPlus-X gegen widrige Einsatzbedingungen und unterstützt eine besonders lange, das »X« im Namen begründende, Lebensdauer.


Immer wieder müssen Anschlagmittel entsorgt werden, weil ihre Label im rauen Arbeitseinsatz abreißen oder beschädigt werden. Dies soll durch das spezielle Label der SupraPlus-X verhindert werden, das durch einen Kunststoffschlauch geschützt und mit einer innenliegenden Gewebezunge ausreißfest vernäht ist. Die Rundschlinge ist zudem serienmäßig mit einer Gewebeschlaufe zur Anbringung eines RFID-Tags oder einer kundenspezifischen Prüfplakette ausgerüstet.    t

Firmeninfo

SpanSet GmbH & Co. KG

Jülicher Str. 49-51
52531 Übach-Palenberg

Telefon: +49 (0)2451 4831 0

[9]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT