Aktuelles

Seit 50 Jahren auf Erfolgskurs

Mit einer Betriebszugehörigkeit von mehr als drei Jahrzehnten gilt er als einer der erfahrensten Köpfe der österreichischen Logistikbranche.


1962 gegründet, ist STILL Österreich die älteste der inzwischen 20 Landesgesellschaften des Anbieters für innerbetriebliche Logistik. Die Geschichte der Gesellschaft begann mit einer kleinen Niederlassung in der Magdalenenstraße, nahe der Wiener Innenstadt. 1971 siedelte man in das Industriezentrum Niederösterreich-Süd in Wiener Neudorf um, wo das Unternehmen bis heute beständig gewachsen ist. Erst dieses Jahr wurden in der österreichischen Zentrale umfangreiche Modernisierungsarbeiten abgeschlossen. Neben einer Neugestaltung der Außenfassade und dem Neubau von Büros für verschiedene Abteilungen entstand unter anderem ein 520 m² großer Showroom, der die Kunden künftig dazu einlädt, das Produktportfolio von STILL live zu erleben.


Seit 1988 tragen die Österreicher als branchenweit einziges Unternehmen, dessen Wurzeln nicht innerhalb Österreichs liegen, das österreichi­sche Bundeswappen – eine vom Wirtschaftsminister der Alpenrepublik verliehene staatliche Auszeichnung an Unternehmen, die sich durch außergewöhnliche Leistungen um die österreichische Wirtschaft Verdienste erworben ­haben.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn