Kögel Trailer GmbH Kögel strukturiert mit Rudolf Schmid Vertrieb um

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kögel Trailer

Rudolf Schmid übernimmt die Position des Vertriebsleiters Westeuropa beim Trailer-Hersteller Kögel. Gleichzeitig fokussiert sich Thomas Gregor als Bereichsleiter auf Kögel Rent, Used und Full-Service, Stefan Sönchen verantwortet Kögel Finance International und Key-Account International.

Rudolf Schmid übernimmt bei der Kögel Trailer GmbH die Position des Vertriebsleiters Westeuropa und ist damit für die Regionen Nordics, BeNeLux, Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Österreich und Ungarn sowie für den Kögel-Kernmarkt Deutschland verantwortlich. Schmid war zuletzt in leitender Funktion bei einem führenden europäischen Hersteller von Aufliegern und Anhängern tätig und verfügt über jahrzehnte­lange Erfahrung im internationalen Vertrieb von Anhängern und Aufliegern.


Der bisherige Vertriebsleiter Deutschland und Nordics, Stefan Sönchen, verantwortet künftig Kögel Finance International, Key-Account International, Vertriebsinnendienst und Customer Relationship Management.

Thomas Gregor leitete zuletzt den Vertrieb Westeuropa und den Bereich Kögel Rent, Used und Mehrwertdienste in Personalunion. Er konzentriert sich fortan wieder vollumfänglich auf die Bereiche Used, Kögel Rent, Kögel Tele­matics und Full-Service. Die Region Osteuropa verantwortet wie schon bisher Milan Strmecki. Rudolf Schmid, Milan Strmecki, Stefan Sönchen und Thomas Gregor berichten direkt an Kögel-CEO Christian Renners.    t