Brokk DA GmbH Brokk und Darda auf der MAWEV in St. Pölten

Spezialabbruchgeräte aller Art sind vom 10. – 13. April 2024 auf der MAWEV in St. Pölten am Gemeinschaftsstand 614 in Halle C bei der Brokk DA GmbH zu bestaunen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Brokk

Brokk hat nach eigenen Angaben eine besondere Stellung in der Bauindustrie und darüber hinaus. Die perfekte Kombination aus Größe, Leistung und Bedienerfreundlichkeit mache die Abbruchroboter seit nahezu fünf Jahrzehnten zur ersten Wahl für Bauprojekte auf der ganzen Welt.

»Mit der in 2023 eröffneten Niederlassung in Tirol ist es uns nun möglich, mit unseren Serviceleistungen und Produkten noch näher bei unseren Kunden zu sein«, so Michael Erdeljan, Leiter des Vertriebes in Österreich. »Auch ein entsprechender Demo- und Mietpark als wichtiges Standbein und Garant für kurze Wege ist in Arzl stationiert«, hebt Erdeljan hervor.


Auf der diesjährigen MAWEV steht bei der Brokk DA GmbH das Thema Tunnelbau sowie Speziallafetten in Verbindung mit den Abbruchrobotern im Vordergrund. Ebenfalls werden verschiedenste Anbaugeräte von Darda sowie die marktergänzenden Sherpa Minilader mit am Stand ausgestellt. Sherpa liefert Lösungen für den einfachen Abtransport und die Beseitigung von Schutt und Abfall.

 

Firmeninfo

Brokk DA GmbH

Friedenweilerstr. 37 C
79877 Friedenweiler

Telefon: + 49 (0)7654 – 21297-0

[119]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT