Böckmann Fahrzeugwerke GmbH Böckmann: Ein Partner für den GaLaBau

Die Tieflader-Allrounder von Böckmann wollen durch eine hohe Praxistauglichkeit überzeugen und für jede Herausforderung die richtige Ausstattung und das richtige Zubehör bieten. Zusätzlich zu der Transportfunktion müssen die Pkw-Anhänger weitere wichtige Eigenschaften aufweisen, um alltagstauglich zu sein.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Böckmann

Die Größe der Anhänger spielt eine wichtige Rolle, da der Anhänger gut unterstellbar und leicht rangierbar sein sollte. Zusätzlich muss er trotz seiner im Vergleich zu anderen Anhängern kleinen Größe viel transportieren können. Nicht umsonst sind die Böckmann-Einachser-Tieflader TL-AL 2513/75 und TL-AL 2513/135 die beliebtesten Modelle des Herstellers, vereinen sie doch alle diese Eigenschaften.

Nach dem Motto »Gemacht fürs Grobe und durchdacht bis ins Detail« wollen die Aluminiumkastenanhänger mit ihrem eloxierten Aluminiumaufbau und einer Größe von 2 515 mm x 1 300 mm in der Gartenarbeit punkten. Dank leichter Handhabung und hoher Bordwände von 350 mm sind sie vielseitig einsetzbar.


Ob ungebremst oder gebremst

In der Serienausstattung ist der TL-AL 2513/75 ungebremst und hat ein Gesamtgewicht von 750 kg. Zusätzlich besitzt er eine feste Stirnwand, eine durch­gehende Siebdruckbodenplatte und ist mit Winkelhebel­verschlüssen ausgestattet. Der TL-AL 2513/135 hingegen ist gebremst und weist ein Gesamtgewicht von 1 350 kg auf. Er besitzt ein Stützrad, eine feste Stirnwand und ist ebenfalls mit Winkelhebelverschlüssen ausgestattet. Beide Anhänger verfügen über Zurrösen, damit die Ladung bestmöglich gesichert ist. Wer mehr Nutzlast oder Platz benötigt, soll auch hier im Böckmann-Sortiment fündig werden.

Das Serienmodell lässt sich durch Zubehör individuellen Bedürfnissen anpassen. Für den Transport kleiner Fahrzeuge wie Rasenmäher oder Traktoren können Auffahrschienen und Schiebestützen für den sicheren Stand beim Aufladen gewählt werden. Ebenfalls ist für den Transport von sperrigen Gegenständen eine klappbare Stirnwand erhältlich.

Um den Transport von Kies, Rindenmulch oder Gartenabfällen zu sichern, können eine Ladevolumen erhöhende Bordwand­erhöhung, ein Gitteraufsatz oder ein Kastenaufsatz genutzt werden. Darüber hinaus sind eine Profilgalerie, eine Abdeckplane oder ein Ladungssicherungsnetz erhältlich.    t

Firmeninfo

Böckmann Fahrzeugwerke GmbH

Siehefeld 5
49688 Lastrup

Telefon: (0 44 72) 89 5 - 0

[17]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT