Sennebogen auf der IFAT 2022

Auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft IFAT, die vom 30. Mai bis 03. Juni 2022 in München stattfindet, möchte Sennebogen nach eigenen Angaben erneut bedeutende Maßstäbe für die Zukunft der Recyclingindustrie setzen. In diesem Zuge werden unter anderem die neuen akkugestützten Elektromaschinen präsentiert.

Lesedauer: min

So können Sie den neuen Sennebogen 19 t Akkubagger, den 22 t Recyclingbagger 8.22 der neuen G-Serie sowie den gerade erst in den Markt eingeführten 4 t Teleskoplader 3.40 G begutachten. Zu finden ist das Unternehmen auf dem mehr als 300 m³ großen Messestand in Halle C5/Stand 241/340 und am VDMA-Freigelände (LIVE Demos: Biomasse- & Baustoff-Recycling).

Drei Maschinenneuheiten werden auf der Messe vorgestellt

Mit den neuen batteriegestützten Umschlagmaschinen ergänzt Sennebogen seine Elektro-Baureihe um frei bewegliche Modelle, die das Beste aus beiden Maschinenkonzepten vereinten. Denn mit den mobilen Akkumodellen könne auch weitergearbeitet werden, wenn die Maschine gerade zum Nachladen am Stromnetz angeschlossen ist.


Messepremiere feiert auch der kürzlich in den Markt eingeführte 4 t Teleskoplader Sennebogen 3.40 G. Die vollständige Neuentwicklung sei nicht nur optisch ein echtes Highlight. Neben den beeindruckenden Leistungsdaten und der Stapelhöhe von 7,70 m glänze die Maschine insbesondere durch ihr Alleinstellungsmerkmal, die Multicab Kabine. Die modernste Kabine ihrer Art lasse sich stufenlos auf eine Augenhöhe von 4,10 m hochfahren und garantiere beste Rundumsicht im Recyclingbetrieb, so Sennebogen.

Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen ein weiteres Modell der neuen Maschinengeneration: Den 8.22 G-Serie. Die Neuauflage des 22 t Recycling-Allrounders 818 E besteche nicht nur durch seine große Systemleistung und Reichweite, sondern biete wie alle Maschinen der G-Serie maximalen Fahrerkomfort und Sicherheit.

Noch mehr Sennebogen-Maschinen: Live in Aktion bei den VDMA-Praxistagen

Während der VDMA-Praxistage zeigen die Recycling-Experten des Unternehmens im Biomasse-Recycling und im Baustoff-Recycling ihr Können, sodass sich die Kunden auch live von der Schlagkraft der Baumschinen überzeugen könnten.

Firmeninfo

SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH

Hebbelstraße 30
94315 Straubing

Telefon: +49 (0)9421-540-0