Aktuelles Gewinnung / Aufbereitung / Brechen / Sieben

Sandvik: Plug-and-Play-Lösung mit verbesserten Sicherheitsfunktionen

Sandvik stattet seine Backenbrecher jetzt mit allem aus, was für eine Plug-and-Play-Installation erforderlich ist. Steinbruch- und Bergwerksbetreiber sollen künftig Primärbrechanwendungen in kürzester Zeit installieren sowie betreiben und dabei im Betrieb maximale Effizienz gewährleisten können.

Lesedauer: min

Im Steinbruch und in Bergwerken werden Brechlösungen benötigt, die nicht nur robust, langlebig und zuverlässig sind, sondern für eine optimale Leistung auch einfach in Betrieb genommen werden können. Sandviks Backenbrecher sind jetzt als komplette Brechlösung erhältlich, mit der in kürzester Zeit der Brechprozess begonnen werden kann.

»Wir liefern unsere Backenbrecher mit allem, was ein Kunde für einen Plug-and-Play-Primärbrechbetrieb benötigt«, betont Mats Dahlberg als Vice President Lifecycle Service, Stationary Crushing and Screening. »Sie müssen nur auswählen, welche zusätzlichen Komponenten sie benötigen. Es gibt auch eine große Auswahl an Brechbacken, die gemischt und vertauscht werden können, um eine optimale, vielseitige Zerkleinerung zu gewährleisten«, so Dahlberg.


Zuverlässigkeits- und Schutzpaket

Unberechenbarkeiten gelten als Feind der Produktivität. Deshalb sind alle neuen Sandvik-Backenbrecher mit dem »Reliability and Protection Package« von Sandvik erhältlich, mit dem Anwender jederzeit die Kontrolle über Kosten und Effizienz behalten sollen. »Um weiterhin ein weltweit führender Anbieter zu sein, bieten wir unseren Kunden alles, was sie für eine schnelle Inbetriebnahme und einen zuverlässigen Betrieb benötigen. Zusammen mit einer einfachen und sicheren Wartung steigern unsere Backenbrecher die Produktivität, bieten echte Zuverlässigkeit und eine hervorragende Verfügbarkeit«, ist Martin Johansson als Produkt-Manager für Backenbrecher überzeugt.

Sandviks Backenbrecher können mit kompletter Infrastruktur geliefert werden, einschließlich u. a. Aufgabetrichter, Schnittstelle zum Aufgabetrichter, Antrieb und Hilfsrahmen mit Keilriemenschutz und Motorhalterung.    t

Firmeninfo

Sandvik Mining and Construction Central Europe GmbH

Gladbecker Straße 427
45329 Essen

Telefon: +(0)49 201 1785 -300

[19]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT