RINGSPANN GmbH Schienenbremsen für hohe Standfestigkeit

Bereits seit Jahrzehnten leisten die Sturm- und Haltebremsen von Ringspann in Bergbauanlagen, Häfen, Werften, Stahl- und Kraftwerken rund um den Globus ihren Beitrag zur Realisierung hoher Sicherheitsstandards. Überzeugen sollen die Produkte neben ihrer hoher Leistungsfähigkeit, Wartungsfreundlichkeit und ihren hohen Brems- und Haltekräfte mit einigen zusätzlichen Pluspunkten.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: RINGSPANN

Im Heavy-Duty-Bereich bietet der One-Stop-Shop Ringspann unter anderem Schienenzangen und Schienenbremsen an, die als Sicherheitskomponenten in den Antriebssystemen von Kranen und Baggern zum Einsatz kommen und ein kompaktes Design mit hohen Haltekräften vereinen. So können sie einen entscheidenden Beitrag zur Sicherheit in Häfen, Werften oder Bergbauanlagen leisten. Mit Haltekräften von bis zu 530 kN fixieren sie die Maschinen, um zu verhindern, dass diese unkontrolliert in Bewegung geraten und so Schäden verursachen.

»Angesichts der für die Zukunft prognostizierten Extremwetter-Ereignisse zeigen inzwischen sogar die Konstrukteure herkömmlicher Turmdrehkrane für den Baustelleneinsatz und schienengeführter Förderanlagen wachsendes Interesse an unseren Sturmbremsen«, so Martin Ohler, Geschäftsentwickler Bremsen bei Ringspann. Auch großen Photovoltaik-Anlagen kann mit den Produkten Standfestigkeit und Sturmsicherheit verliehen werden.  


Kompaktes und flexibles Design

Aktuell werden die federbetätigten und hydraulisch gelüfteten Schienenbremsen und Schienenzangen stark nachgefragt, so Ringspann. Diese sind bereits weltweit im Einsatz und bieten neben hohen Brems- und Haltekräften zusätzliche Vorteile: So hebt der Hersteller unter anderem die vorteilhafte Kraft-Größe-Relation hervor. Die platzsparende Bauform lasse den Konstrukteuren der Antriebs- und Sicherheitssysteme viel Spielraum bei der Ausgestaltung der Ein- oder Anbausituation an der Maschine. Zudem mache das kompakte Design die Sturmbremsen zu einer Lösung für das Retrofitting alter Kran-, Förder- und Erdbewegungsanlagen.d

Firmeninfo

RINGSPANN GmbH

Schaberweg 30-38
61348 Bad Homburg

Telefon: +49 6172 275-0

[18]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT