Paschal-Werk G.Maier GmbH Erste Wahl beim Neubau der Tropenhalle

Das aktuelle Highlight des Allwetterzoos in Münster ist die ­Tropenhalle. Die Namensgebung »Meranti« ist der tropischen Laubhölzergattung gewidmet und soll an deren Gefährdung erinnern. Stahlbetonfundamente und -wände für die spektakuläre Halle wurden mit Schalung von Paschal geformt.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Paschal-Werk

Nachdem das alte Tropenhaus abgerissen und 34 Erdwärmesonden bis in eine Tiefe von 250 m gesetzt waren, folgten die Hochbauarbeiten. Und ab diesem Zeitpunkt war Paschal mit seinem langjährigen Partner Elvermann am Projekt beteiligt.

Die Bruttogrundrissfläche der Tropenhalle ist mit 4 700 m² beziffert. Darin beinhaltet ist die Halle an sich, Konferenzräume, der Zoo-Shop und das Sockelgeschoss, in dem sich unter anderem die Technikräume befinden. Die neu erbaute Gesamtfläche beträgt 13 000 m² auf mehreren Ebenen mit einem Turm, Brücken, Wasser- und Pflanzenbecken, um die Tropenwelt dauerhaft in Münster zu beheimaten.


Raster und Logo.3 formten den Stahlbeton

Die Stahlbetonarbeiten wurden von der Bauunternehmung Natrup aus Münster ausgeführt. Dabei nutzte man nach den Schalplänen von Elvermann die Universalschalung Raster zum Schalen der verschiedenen Bauwerksgründungen. Alle Stahlbetonwände wurde mit 300 m² des Wandschalungssystems Logo.3 geschalt. Die ovale Außenwand wurde ebenfalls mit Logo.3 und Scharnierecken polygonal geschalt.

Am südlichen Wandabschnitt, der mit einer Betonkernaktivierung ausgestattet ist, wurde die Bewehrung erst auf einer Wandseite eingebaut, dann die Rohrschlangen verlegt und anschließend die weitere Bewehrung eingebaut und die Schalung geschlossen.

Die gesamte Außenwandfläche beträgt rund 1 100 m² und wurde in 16 Takten mit der Logo.3 geschalt. Bedingt durch die Topografie erreicht die Wandkrone Höhen von 4,5 m bis 7,5 m. Auf der 35 cm dicken Außenwand gründet das Spezialfoliendach, dessen Traggerüst aus 300 t Rundstahl besteht. Auf diese Weise gelang es, das eindrucksvolle Bauvorhaben mit den Schalungslösungen von Paschal zu unterstützen sowie die einzelnen Arbeitsschritte effizient und sicher zu gestalten.t

[8]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT