Kurt König Baumaschinen GmbH 15.000 Euro für gemeinnützige Vereine

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kurt König

In einer Zeit, in der soziales Engagement und unternehmerische Verantwortung mehr denn je im Fokus stehen, setzte Kurt König Baumaschinen ein starkes Zeichen. Statt traditioneller Geschenke flossen insgesamt 15.000 Euro in fünf ausgewählte gemeinnützige Projekte.

In diesem Jahr verzichtete Kurt König Baumaschinen, ein führendes Unternehmen in der Baumaschinenbranche, erneut auf klassische Weihnachtsgeschenke und setzte stattdessen ein Zeichen für soziales Engagement. Im Rahmen der "Kurt König Weihnachtsspende 2023" unterstützet das Handelshaus fünf gemeinnützige Vereine mit einer Gesamtspendensumme von 15.000 Euro. Diese Entscheidung soll das fortwährende Bestreben unterstreichen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und einen Beitrag zum Gemeinwohl zu leisten. Die begünstigten Organisationen umfassen das Kinderhospiz Löwenherz e.V., das sich um schwerstkranke Kinder kümmert, Herzstück Familie e.V., das Familien in schweren Zeiten beisteht, die Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V., den Kpawumo Göttingen e.V. sowie das Kinderhospiz Mitteldeutschland e.V.


Die ausgewählten Projekte decken ein breites Spektrum sozialer Arbeit ab und wurden von den rund 360 Mitarbeitenden persönlich ausgewählt. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich aktiv an der Auswahl der unterstützten Projekte beteiligt“, so Daniel Unger, kaufmännischer Leiter des Baumaschinen Handelshaus. „Das Engagement für die Gemeinschaft ist tief bei uns in der Unternehmenskultur verankert.“ Kurt König sieht diese Spende als Teil einer langfristigen Verpflichtung gegenüber der Gemeinschaft. „Unser Ziel ist es, eine nachhaltige Wirkung zu erzielen und die Organisationen, mit denen wir zusammenarbeiten, langfristig zu unterstützen.“

Als weiteres Beispiel für sein soziale Engagement nennt das Unternehmen die Gründung und Förderung einer Berufsschule im Dorf Tamale in Ghana. Diese Initiative zielte darauf ab, jungen Menschen in der Region Bildung und berufliche Perspektiven zu bieten. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen auch lokal für die Umwelt eingesetzt. Im vergangenen Jahr initiierte Kurt König eine Baumpflanzaktion in Negenborn, bei der zahlreiche Bäume gepflanzt wurden. Die Weihnachtsspende ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie Unternehmen ihre soziale Verantwortung ernst nehmen und aktiv gestalten.

Firmeninfo

Kurt König Baumaschinen GmbH

Grimsehlstraße 25
37574 Einbeck

Telefon: +49 5561 7901 - 0

[23]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT