Aktuelles OEM / Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik / Wartung / Pflege / Instandhaltung

Kohler Engines (Lombardini Motoren GmbH) Neuer Industrie-Generator der KD-Serie

Als Teil von Kohler Energy erweitert Kohler Power Systems nun seine erfolgreiche KD- Serie von Industriegeneratoren um ein neues Modell, den KD800 für den 50-Hz-Markt. Dieser Generator verfügt über einen neuen fortschrittlichen Motor (KD18L06), der auch mit hydriertem Pflanzenöl (HVO) als erneuerbarem Kraftstoff betrieben werden kann.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kohler Engines

Dieses neue Modell reiht sich in eine bewährte Serie von Stromaggregaten ein, die laut Kohler »weiterhin die höchste Leistungsdichte und den besten Kraftstoffverbrauch an mehr Knotenpunkten als die Wettbewerber im Bereich von 800 bis 4 500 kVa bieten« und den Nutzern Kosteneinsparungen ermöglichen sollen. Das neue KD-Aggregat ist für den Einsatz in kritischen Anwendungen konzipiert worden, wo extrem hohe Zuverlässigkeit gefragt ist. Der KD800 reiht sich in Kohlers industrielle Generatoren ein, die für die Verwendung von HVO-Kraftstoff entwickelt wurden. HVO bietet eine nachhaltigere Alternative zu herkömmlichem Diesel und Biokraftstoffen. Es ist keine Anpassung erforderlich, und HVO kann mit Diesel gemischt werden. HVO ist außerdem sehr stabil und unempfindlich gegen Oxidation, so dass es langfristig gelagert werden kann. Durch die Verwendung erneuerbarer Abfallprodukte kann der Kohlenstoffausstoß um bis zu 90 % reduziert werden. Die KD-Serie von Kohler hat sich laut Hersteller als besonders leistungsfähig erwiesen und ist für extreme Langlebigkeit und Zuverlässigkeit in einer Vielzahl von Notfall- und Hauptanwendungen ausgelegt.


Robust und zuverlässig

Die Generatoren der KD-Serie sind auf Langlebigkeit ausgelegt und zeichnen sich durch einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und eine geringe Stellfläche aus. In Verbindung mit dem weltweiten Vertriebs- und Supportnetz von Kohler soll die KD-Serie eine branchenführende Lösung darstellen, die den kritischen Betrieb der Kunden sichert, wie Kohler mitteilt. Und für den Fall, dass ein Service benötigt wird, verfügt Kohler über eine weltweite Händler- und Vertriebsinfrastruktur mit mehr als 800 Einrichtungen, die rund um die Uhr Ersatzteile zur Verfügung stellen.d

Firmeninfo

Kohler Engines (Lombardini Motoren GmbH)

Fritz-Klatte-Str.6, Bürogebäude 2
65933 Frankfurt am Main

Telefon: +49 – (0)69 – 9508160

[16]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT