Enerpac BV Vielzahl an neuen Hydraulik-Tools

Neben tragbaren Pumpen und hydraulischen Portalkranen, neuen Stangen- und Kettenschneidern, schneller einziehenden Zylindern sowie Lastschlitten hat Enerpac Industrial Tools neue Drehmomentschlüssel und Abzieher mit längerem Griff auf den Weg gebracht, um sein Sortiment bewusst mit wichtigen Weiterentwicklungen zu ergänzen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Enerpac

Enerpac hat mit der MLS-­Series Lastenskates auf Rädern konzipiert Der E-Mover verfügt über einen hydraulischen Hubzylinder anstelle einer Lastplatte und hat eine Tragfähigkeit von 50 t, die zwischen dem E-Mover und dem Rollschuh aufgeteilt wird. Der selbstfahrende Rollschuh und der Hubzylinder werden über eine drahtlose Fernbedienung gesteuert. Die Batterielebensdauer für den E-Mover soll je nach Nutzung zwischen 3 und 5 Stunden betragen.

Modulare Teile zur Senkung der Betriebskosten

Kürzlich vorgestellt hat Enerpac außerdem die HMT-Serie: Sie wurde so konzipiert, dass sie mit einer Vielzahl von hydraulischen Drehmomentschlüsseln und Kassetten auf dem Markt austauschbar ist. Sie ist ein flexibles Zwei-in-Eins-Werkzeug, das mit einer flachen Sechskant- oder Vierkantkassette verwendet werden kann. Die modularen Teile machen die Auswahl und den Kauf separater Werkzeuge überflüssig und helfen so, die Betriebskosten zu senken. Die ATEX- und CE-zugelassenen HMT-Drehmomentschlüssel sind nach Angaben des Herstellers »die haltbarsten Schlüssel ihrer Klasse und haben laut Enerpac »eine bis zu 2,5 Mal längere Lebensdauer als andere Werkzeuge«. Kürzlich hat das Unternehmen überdies seine Aluminium-Drehmoment­schlüssel der DSX-Serie vorgestellt, die für den mittelschweren Einsatz bei Arbeiten in der Höhe entwickelt wurden.

Neue Pumpen: Robustheit trifft auf Tragbarkeit

Die Tragbarkeit der Pumpe ist entscheidend für Anwendungen auf Baustellen, die keinen Zugang zu Strom haben oder wo Verlängerungskabel oder Luftschläuche eine Stolperfalle darstellen könnten. Mit einem Gewicht von 12 kg ist die Enerpac XC-Serie Akku-Drehmomentschrauber-Pumpe mit einem hochfesten, glasfaserverstärkten Verbundstoffgehäuse ausgestattet, um eine hohe Haltbarkeit in anspruchsvollen Baustellenumgebungen zu gewährleisten.


Die Pumpen der ZC-Serie von Enerpac kombinieren die Leistung einer elektrischen Pumpe mit dem Komfort und der Tragbarkeit einer Akkupumpe. Da diese kabellose Pumpe leise ist, eignet sie sich ideal für Anwendungen, bei denen Lärm und Emissionen von gasbetriebenen Geräten bei der Fundamentinstandsetzung, der Instandhaltung von nächtlichen und unterirdischen Gleisanlagen und der Betonvorspannung ein Problem darstellen.

Die elektrische Hydraulikpumpe E-Pulse von Enerpac soll im Übrigen mit Smart Controls neue Maßstäbe für die Leistung, Präzision und Haltbarkeit tragbarer Pumpen setzen. Mit einem Gewicht von 18 kg hält die E-­Pulse die Motorleistung über den gesamten Druckbereich konstant und bietet einen höheren Durchfluss als herkömmliche Pumpen mit einer halben Pferdestärke sowie eine einstellbare Drehzahlregelung für präzisen Betrieb.d

[12]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT