Aktuelles Erdbewegung

Der TA300 von Terex Trucks wird in Deutschland zum Kundenliebling

Nach der Gewinnung der Maschinenbau Rehnen GmbH als neuen deutschen Vertragshändler verzeichnet Terex Trucks eine steigende Nachfrage nach seinen knickgelenkten Dumpern. Die Maschinenbau Rehnen GmbH vermietet aktuell zwei TA300 an zwei seiner Kunden – mit hervorragendem Feedback.

Die Maschinenbau Rehnen GmbH wurde vor fünf Monaten offizieller Händler für Terex Trucks und beliefert Kunden in Norddeutschland mit dessen knickgelenkten Dumpern TA300 undTA400.
Terex Trucks versprach sich viel von der Partnerschaft – und wurde von der Maschinenbau Rehnen GmbH nicht enttäuscht.

„Aktuell haben wir zwei TA300 an Kunden vermietet“, so Marcel Wimker, verantwortlich für den Ein- und Verkauf von Baumaschinen bei der Maschinenbau Rehnen GmbH. „Eine der Maschinen kommt bei einem Großbauprojekt zum Einsatz, die andere bewegt Material im Tagebau. Beide Maschinen sind bis zu acht Stunden pro Tag im Einsatz. Nach den bisherigen Rückmeldungen sind unsere Kunden mit den Maschinen von Terex Trucks sehr zufrieden.“

Beliebt bei den Fahrern

„Zwei Wochen, nachdem wir einen der TA300 ausgeliefert hatten, erhielten wir einen Anruf vom Fahrer des Kunden, der mit der Maschinenleistung hochzufrieden war“, so Wimker. „Er sagte, seine Kollegen seien sogar etwas neidisch und wollten selbst einen TA300! Deshalb hat der Kunde bereits eine zweite Maschine bei uns bestellt. Beide Kunden möchten dieses Jahr noch weitere knickgelenkte Dumper von Terex Trucks von uns mieten und kaufen.“

„Die Maschinenbau Rehnen GmbH ist ein namhafter Händler im Bereich Erdbewegungsarbeiten“ so Wimker weiter. „Wir sind bekannt für unsere hochwertigen Maschinen und einen erstklassigen Service. Was immer unsere Kunden wollen – unser Team besorgt es ihnen. Von diesen beiden Kunden wussten wir, dass sie besonderen Wert auf hohe Leistung und Geschwindigkeit legen. Deshalb haben wir ihnen Dumper von Terex Trucks empfohlen, die beides leisten.“

Starker deutscher Markt

„Die Tatsache, dass in den nächsten Jahren hunderte Milliarden Euro für Infrastrukturprojekte in Deutschland aufgewendet werden sollen, macht Deutschland für Terex Trucks zu einem wichtigen Markt. „Deutschland ist die wichtigste Industriemacht in Europa, also möchten wir unsere Präsenz hier auf jeden Fall weiter ausbauen. Wir freuen uns sehr, die Maschinenbau Rehnen GmbH als Händler gewonnen zu haben, und wünschen uns hier noch weitere Vertragshändler, insbesondere im Norden und Nordosten Deutschlands.“


Der TA300

Vergangenes Jahr wurde der 28 (30,9) Tonnen schwere knickgelenkte Dumper TA300 von Terex Trucks überarbeitet. Er ist jetzt mit dem neuen Getriebe EP320 ausgerüstet. Die Maschine hat jetzt einen um 5 % geringeren Kraftstoffverbrauch, eine um 5 km/h (3,1 mph) auf 55 km/h (34 mph) erhöhte Geschwindigkeit, verlängerte Wartungsintervalle und mehr Leistung als das Vorgängermodell. Insgesamt bedeutet dies für die Kunden höhere Produktivität, kürzere Zyklenzeiten, geringere Kosten pro Tonne und weniger Kohlendioxidausstoß.

Das neue Getriebe des TA300 hat acht Vorwärts- und vier Rückwärtsgänge, eine insgesamt größeres Übersetzungsverhältnis sowie gleichmäßige, optimierte Getriebestufen mit Schalten bei Teillast. Dies alles sorgt beim verbesserten TA300 für einen geringeren Kraftstoffverbrauch, sanftere Gangwechsel und mehr Bedienerkomfort. Der TA300 hat jetzt außerdem ein Long-Life-Getriebeöl, das die Ölwechselintervalle von 1000 auf 4000 Stunden verlängert.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss