Ammann: Klares Signal statt Rätselraten – Grabenwalzen mit ACE-Technologie

Gerade an schwer zugänglichen Stellen ersetzt die ACE-Technologie von Ammann und ihre Verdichtungskontrolle den erfahrenen Blick des Maschinenführers. Die ARR-Grabenwalze kann so ihrem Ruf als Mehrzweckverdichter gerecht werden.

Lesedauer: min

Bei Gräben für Rohrleitungen oder Kabel, Hinterfüllungen von Bauwerken oder auch im Straßenunterbau geraten Maschinenführer beim Verdichten an ihre Grenzen: Diese Baustellen sind schwer zugänglich, mitunter auch nur erschwert einzusehen. Wie soll man hier erkennen, ob der richtige Verdichtungsgrad erreicht ist? Erfahrungswerte und Bauchgefühl nützen nichts, zumal sie im Zweifelsfall nicht als stichhaltiger Nachweis gelten.

Hier kann Ammann für Abhilfe sorgen: Dank der ACE-Technologie gibt die ARR-Grabenwalze klare Signale im Verdichtungsdunkel in Echtzeit. LED zeigen auf einen Blick den aktuellen Verdichtungsstatus an. Solange es im Graben blinkt, rollen die Stampffuß-Bandagen über den Untergrund. Leuchtet das gesamte Diodenband grün, ist die maximale Verdichtung erreicht. Vor Überverdichtung warnt ein rotes Blinklicht.


Kein Interpretationsspielraum

ACE steht für »Ammann Compaction Expert«. Mit der farblich codierten LED-Anzeige ist der Bodenstatus auch an unwegsamen Stellen zu erfassen. Als Spezialist für bindige Böden will die ARR 1575 durch ihre hohe Verdichtungsleistung überzeugen. Über die Infrarotfernbedienung soll die ARR 1575 auch von unerfahrenen Maschinenführern effizient zu steuern sein. Gerät sie außerhalb des Infrarot-Sendekegels oder kommt ein Hindernis dazwischen, bleibt sie umgehend stehen. Damit das System auch immer einsatzbereit ist, wird die Fernsteuerung über Solarzellen kontinuierlich geladen.

»Die ARR-Serie ist die Weiterentwicklung der Rammax Grabenwalze«, erläutert Willi Reutter, Application Manager Heavy Equipment. »In Kombination mit den Ammann-eigenen Technologien wie ACE und einem innovativen Erregersystem haben wir eine effiziente Maschine, die sich gleichzeitig durch ihre kompakten Maße und einen wartungsarmen Betrieb auszeichnet.« Mit einer Arbeitsbreite von 850 mm ist die ARR 1575 variabel einsetzbar und darüber hinaus mit 640 mm Arbeitsbreite ideal auch für beengte Arbeitsräume geeignet.    t

Firmeninfo

Ammann Verdichtung GmbH

Josef-Dietzgen-Strasse 36
53773 Hennef

Telefon: +49-2242-880-20

[24]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT