Kässbohrer Fahrzeugwerke GmbH Kässbohrer erweitert Ersatzteillager in Goch und bietet Reparatur- und Wartungsleistungen

Lesedauer: min

Sattelaufliegerhersteller Kässbohrer setzt auf einen möglichst effizienten Kundendienst und Ersatzteilservice: Als Investition in den Ersatzteilbetrieb hat Kässbohrer kürzlich die Erweiterung des Ersatzteillagers in der Produktionsstätte in Goch (NRW) fertiggestellt. Das erweiterte Ersatzteillager bietet auf einer Fläche von 2 160 m2 Platz für 156 000 Ersatzteile. Zusätzlich zu Goch betreibt Kässbohrer ein Lagernetz in Ulm für Kunden in Mittel-, West- und Südeuropa, in Lyon (Frankreich) für Kunden in Europa und im Mittelmeerraum sowie in Adapazarı (Türkei) für Kunden in mehr als 55 Ländern. Kässbohrer bietet eigenen Angaben zufolge eine schnelle Ersatzteileverfügbarkeit und einen Versand innerhalb von 24 Stunden, einschließlich Originalteilen. In Goch unterhält Kässbohrer auch einen Herstellerservice mit umfassenden Reparatur- und Wartungsdienstleistungen für alle Aufliegerarten und -Marken an. Zum Herstellerservice zählen Reparaturen von Fahrgestellen aus Aluminium, Edelstahl und Stahl, Reparatur und Wartung von Achsen, Bremssystemen, Reparatur von Paneelen und Tanks sowie Aluminiumschweißen. Der Service in Goch verfügt u. a. über Maschinen zum Schneiden und Biegen von Stahlteilen ausgestattet. In der 50 m langen Großraum-Lackierkabine können Nutzfahrzeuge aller Art und Größe sowie Sonderteile lackiert werden; dazu gibt es professionelle Waschmöglichkeiten.  t


 

[12]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT