Hüffermann-Krandienst erweitert Maschinenpark um Lissmac-Produkte

Nachdem Hüffermann seit Anfang 2021 bereits in der Vermietung von Turmdrehkranen aktiv ist, erweitert der Komplettanbieter für Kran- und Schwerlastlogistik seinen Fuhrpark mit dem Angebot von Baugeräten. Mit dabei sind u. a. Steinversetzkrane, Steinsägen sowie Bandsägen und Maurerarbeitsbühnen von Lissmac.

Lesedauer: min

Wie Christoph Rieß, Leitung Turmdrehkrane bei Hüffermann, betont, ergänze man mit den Lissmac-Produkten das Angebot der Turmdrehkranvermietung optimal. »Wir bieten dem Kunden einen entscheidenden Mehrwert: Er erhält alle Dienstleistungen aus einer Hand!« Die Hüffermann-Gruppe ist europaweit als Komplettanbieter für Dienstleistungen rund um die Kran- und Schwerlastlogistik bekannt, beispielsweise mit Liebherr-Turmdrehkranen von 32 mt bis 370 mt.


Anlässlich der neuen Kooperation besuchte Stefan Strothmann, Anwendungstechniker im Bereich Construction Technology bei Lissmac, das Hüffermann-Team, um die Vorteile und die Bedienung der Baumaschinen zu demonstrieren. Beispielhaft wurden der Minikran LMK 400 TFE, die Arbeitsbühne MAB 3001 (das bauMAGAZIN berichtete in Heft 10/15, Seite 102) sowie die Steintrennsägen DTS 420 und MBS 510 des Unternehmens aus Bad Wurzach im Allgäu vorgestellt.    t