Aktuelles

Hengst eröffnet neuen Standort in Polen

Die wachsende Nachfrage nach Filtrationslösungen begründet für Hengst Filtration im polnischen Rawicz bei Breslau den Aufbau einer weiteren Produktionsstätte. Die Eröffnung fand Anfang November statt.

Die im Jahr 2015 geschaffenen Produktionskapazitäten im polnischen Gostyń reichten nicht mehr aus und machten den Neubau mit einer Fläche von rund 12 000 m2 erforderlich. Die Hengst-Gruppe mit Sitz in Münster investiert in den neuen Standort in Rawicz mit neuen und modernen Produktionslinien rund 15 Mio. Euro. Der neue Standort ist auf die Produktion von Kraftstoff-, Öl-, Luft- und Innenraumfiltern für das Serviceteilegeschäft ausgerichtet. Zum Ende des Jahres sollen bereits 150 Mitarbeiter im neuen Werk beschäftigt sein.  T


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss