Aktuelles OEM, Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik – Wartung, Pflege, Instandhaltung

DKS Technik: Oberflächenschutz für kratzfeste und robuste Beschichtungen

Der österreichische Korrosionsschutzprofi DKS Technik hat mit »kLine Bodyguard« einen neuen Oberflächenschutz im Angebot. Der schwarze 2K-Poly­urethan-Acryllack eignet sich für ­kratzfeste Beschichtung hoch­belasteter Flächen von Nutzfahrzeugen, Pick-ups, Anhängern, ­Geländefahrzeugen sowie für Industrie- oder Bauanwendungen.

Selbst Auffahrrampen oder Transportflächen von Abschleppfahrzeugen sollen dank »kLine Bodyguard« zuverlässig geschützt bleiben. Getestet wurde das Produkt bereits an Karosserie und Felgen von Off-road-Fahrzeugen sowie bei Unterboden, Schweller und Einstiegen im Kfz-Bereich. Die empfohlene Gesamtschichtstärke liegt bei 120 μm bis 380 μm trocken bzw. im Bereich von 250 μm bis 750 μm nass (ein bis drei Schichten). Für eine noch höhere Rutschhemmung ist das Einsanden nach der ersten Schicht möglich. Die Applikation erfolgt mittels UBS-Strukturpistole.    §

FIRMENINFO

DKS Technik GmbH

Gnadenwald 90a
A-6069 Gnadenwald

Telefon: +43 (0)52 23 484 88
Telefax: +43 (0)52 23 484 88 50

Nach oben
facebook youtube twitter rss