Aktuelles Gewinnung / Aufbereitung / Brechen / Sieben

CAMS srl XL-Serie für Asphaltrückgewinnung

Aktuell stellt Cams seine neu konzipierte Centauro XL 150 APR-­Serie vor, die für das Asphalt-Recycling-Geschäft entwickelt wurde. Die Abkürzung APR steht für »Asphalt Pavement Recycler« und verweist auf die Fähigkeit der Maschine, 100 % des Asphalts zurückzugewinnen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: CAMS

Im Wesentlichen handelt es sich um eine Kombination aus einem Primärzerkleinerer, der durch eine Vorzerkleinerungstechnologie unterstützt wird, einem Eisenabscheider, einer Siebanlage und einem Sekundärzerkleinerer: Alle diese Elemente sind in einer einzigen mobilen Anlage vereint, die von einem leistungsstarken Dieselmotor Cat C9.3 Stufe V angetrieben wird und die Rückgewinnung des gesamten abgetragenen Materials und des gefrästen Asphalts unter Beibehaltung des ursprünglichen Bitumengehalts gewährleistet.

Hohe Leistung bei minimalen Lärm- und Staubemissionen

Die Centauro XL 150 APR-Serie kann im Hybrid- oder Vollelektromodus ohne Dieselmotor betrieben werden und verursacht keine CO₂-Emissionen. Diese mobile Recyclinganlage ist mit biologisch abbaubaren Schmierstoffen ausgestattet und bietet zudem minimale Lärm- und Staubemissionen; außerdem reduziert sie den Kraftstoffverbrauch laut Cams erheblich und bietet die Möglichkeit, die Baustellenausrüstung mithilfe ihres integrierten Aggregats mit Strom zu versorgen. Die APR-Version unterscheidet sich durch den Sekundärzerkleinerer von den Anlagen, die für das Recycling anderer Materialien als Asphalt ausgelegt sind.


Die Baureihe ist in zwei Modellen erhältlich: Centauro XL 150.56 APR, die eine maximale Produktion von 250 t/h erreichen kann und mit einem Vorzerkleinerer mit einer Fläche von 1 500 x 900 mm und einem Zweidecksieb von 4 300 x 1 300 mm ausgestattet ist; Centauro XL 150.69 APR, das Spitzenmodell der Baureihe, mit einer maximalen Produktion von 250 t/h, ausgestattet mit einem Vorzerkleinerer mit einer Fläche von 1 500 x 900 mm und einem Zweidecksieb von 5 300 x 1 300 mm. d