Aktuelles Unternehmensführung

Alasco ermöglicht digitales Kostenmanagement bei Bauprojekten per App

  • SaaS-Lösung Alasco als App seit Juli 2019 verfügbar
  • Digitalisierung aller Arbeitsabläufe im Kostenmanagement
  • Einsatz der App schafft größere Zeiteffizienz gegenüber der Webanwendung

Alasco, Spezialist für digitales Kostenmanagement von Bauprojekten, ermöglicht seinen Kunden die Nutzung der gleichnamigen Softwarelösung seit Juli 2019 auch per App für iOS und Android. Die App stellt den vollen Funktionsumfang von Alasco auf dem Smartphone und Tablet zur Verfügung und schafft gegenüber der Webanwendung eine größere Zeiteffizienz für Bauherren, Projektmanager und –steuerer. Die cloudbasierte Software vernetzt Finanzdaten und Projektbeteiligte durch digitale Workflows.

„Mit der Bereitstellung der App reagieren wir auf das Nutzungsverhalten und verhelfen unseren Kunden zu einem noch schnelleren und zuverlässigeren Kostenmanagement ihrer Projekte”, sagt Sebastian Schuon, Gründer von Alasco. Er ergänzt: „Die Nutzung von Alasco findet bereits zu rund 20 Prozent im Browser von Smartphones oder Tablets statt. Mit der Verfügbarkeit der App wird sich die mobile Nutzung weiter erhöhen.“

Projektmanagern und Projektentwicklern steht mit Alasco eine Anwendung zur Verfügung, die alle Finanzdaten eines Bauprojekts aktuell, übersichtlich und transparent abbildet. Manuelle Prozesse werden durch die Anwendung ersetzt und Fehlerquellen reduziert. Zu den Kunden von Alasco zählen unter anderem Augustus Capital, Brand Berger, Laborgh Investment und die Stadtsparkasse München.


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss