Top-News

01. August 2017

80 Jahre Schaeff Jubiläumsaktion

80 Jahre Schaeff Jubiläumsaktion

Schaeff feiert Firmenjubiläum und bietet zu diesem Anlass 80 Raupenbagger zu Sonderkonditionen. Die Aktion läuft über alle teilnehmenden Schaeff Händler.

Erfolg ist immer eine gute Geschichte. Schaeff wurde 1937 von Karl Schaeff gegründet und gehört seit 2017 zur Yanmar-Familie. Eine ereignisreiche und innovative achtzigjährige Firmengeschichte liegt dazwischen. Zu Beginn wurden Geräte für die Landwirtschaft gebaut.
Der Überkopflader in den Nachkriegsjahren war der erste große Geniestreich für die Baubranche. Knickmatik, oben montierte Zylinderkonstruktion, Varioload oder die Weiterentwicklung des Unimogs zur schnellsten Baumaschine der Welt machten Schaeff zu einer Legende. Man leistete Pionierarbeit: Entweder aus vorhandenen Geräten noch leistungsfähigere Baumaschinen zu machen oder direkt ganz unkonventionelle neue Wege zu gehen, gutes Beispiel hierfür ist der Schreitbagger.

80 Raupenbagger zu Sonderkonditionen

Für das Jubiläum haben sich die Schaeffianer etwas Besonderes ausgedacht: 80 Raupenbagger zu Sonderkonditionen für die ersten 80 Bestellungen. Das Paket besteht aus einem attraktivem Sonderpreis, einer 0% Finanzierung und zwei Jahren Garantie. Wer mehr über dieses Geburtstagsangebot erfahren möchte, wendet sich an einen offiziellen Schaeff Partner.  Die Aktion gilt für Minibagger bis 2,5 Tonnen sowie 3,5 bis 3,7 Tonnen. Zusätzlich für den Midibagger TC85.

Schaeff Raupenbagger

Im Minibagger-Segment bietet Schaeff von der Rental-Version bis zur
High-End Ausstattung für anspruchsvolle Baustelleneinsätze das passende Modell – je nach Anforderung an Ausstattung und Leistung. Die Minibagger bieten im Vergleich zu gängigen Wettbewerbsmodellen durchschnittlich bis zu 20 % mehr Arbeitsleistung, beispielsweise beim schnellen Ausheben von Gräben. Eine LUDV-Hydraulik bieten nur wenige Modelle in dieser Leistungsklasse. Die Modelle bis 2,5 Tonnen sind mit zusätzlichem Ein- und Ausstieg rechts ausgestattet. Für den präzisen Betrieb von Anbauwerkzeugen wie Hammer oder Fräse ist der zweite Steuerkreis elektrisch-proportional, ab TC22-2 Standard, für die kleineren Modelle optional. Die präzise Bedienung erfolgt über die Schaeff Finger-Tip Steuerung.

Schaeff Midibagger schließen die Lücke zwischen Mini- und Großbaggern. Der TC85 ist als 8,5-Tonner so leistungsfähig, präzise zu steuern und komfortabel ausgestattet wie ein Großbagger. Angetrieben wird der TC85 von einem Motor der Klasse EU Stufe IIIB / EPA Tier 4 Final. Er bietet dabei alle Vorteile einer kompakten Bauweise mit kurzem Heck – auf Innenstadtbaustellen, im Straßenbau oder beim Materialumschlag. Je nach Einsatz kann der TC85 mit Monoausleger, Gelenkausleger oder
Circularausleger ausgestattet werden.

Mehr unter www.schaeff-yanmar.com/aktion/

Nach oben
facebook youtube rss