Namen und Neuigkeiten

Yanmar und Manitou erweitern strategische Allianz

Schon seit 2012 arbeiten beide in Nordamerika zusammen. So vertreibt Manitou Americas die Kompaktbagger von Yanmar unter den Marken Gehl und Mustang, während Yanmar America die Kompaktlader und -raupenlader des französischen Anbieters unter seinem Namen verkauft. Künftig soll diese Zusammenarbeit auch in Mexiko und Südamerika Früchte tragen. Die übernommenen Aktien waren seit 1988 von der französischen Bank Société Générale gehalten worden, die diese nun in Folge eines Strategiewechsels bei den Unternehmensbeteiligungen veräußerte. Yanmar und Manitou verbindet bereits eine 25-jährige Partnerschaft im Motorenbereich.


In Zukunft wollen beide Unternehmen nach weiteren Entwicklungsmöglichkeiten suchen, gleichzeitig aber auch das jeweils eigene Vertriebsnetz ausbauen.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss