Aktuelles OEM / Maschinen-, Fahrzeug- und Antriebstechnik / Wartung / Pflege / Instandhaltung

Yanmar: Neue Industriediesel im Doppelpack

Mit seinen zwei Hochleistungsindustriedieselmotoren 3TN86CHT und 4TN86CHT bietet Yanmar Neuheiten im Segment von 1,6 l bzw. 2,1 l Hubraum an, die beide die Emissionsvorschriften nach EU-Stage V und US EPA/CARB Tier 4 erfüllen.

Lesedauer: min

Der 3TN86CHT und der 4TN86CHT erweitern das Yanmar-Angebot an vertikalen, wassergekühlten 4-Takt-Dieselmotoren für den industriellen Einsatz. Mit beiden Modellen setzt der Hersteller auf eine erhöhte Leistungsdichte bei weiter kompakten Abmessungen. Für die hat Yanmar ein neues, auf den Turbolader abgestimmtes Design implementiert. Als Ergebnis können der 3TN86CHT und der 4TN86CHT mit 20 % bzw. 14 % mehr Leistung als die aktuellen TNV-Modelle gleichen Hubraums mit Ladeluftkühler aufwarten.

Beide Motoren verfügen über ein Yanmar-eigenes Dieselpartikelfiltersystem (DPF), das den Motoreneinsatz sowohl in extremen Höhenlagen und unter niedrigen Temperaturen als auch unter leichten oder schweren Lastzuständen erlaubt. Das DPF-Reinigungsintervall ist auf 6 000 Stunden bemessen.

Das Entwicklungsaugenmerk lag laut dem japanischen Hersteller neben der Erfüllung der aktuellen Schadstoffklassen ebenso auf einem niedrigen Kraftstoffverbrauch und einem geringen Geräuschpegel.    tü  t


 

Firmeninfo

Yanmar Compact Equipment EMEA

8, rue René Cassin
51430 Saint Dizier

Telefon: +33 325 55 2966

[11]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT