Aktuelles GaLaBau / Kommunaltechnik

STIHL: Akku-Motorsäge setzt auf Leistung und Ausdauer, der neue Handschuh auf Grip und Touch-Funktion

Die neue MSA 220 C-B ist die leistungsstärkste Akku-Motorsäge im Stihl-Sortiment und auf die Gehölzpflege, das Bauen mit Holz sowie das Fällen und Aufarbeiten von Schwachholz ausgelegt. Bei den Arbeiten im GaLaBau, auf der Baustelle oder in der Forst- und Landwirtschaft sind Smartphone und Tablet auch immer häufiger mit dabei. Mit den neuen Handschuhen Stihl Function SensoTouch sollen die mobilen Begleiter mit Touchscreens nun auch bedient werden können, ohne die Handschuhe vorher ausziehen zu müssen.

Serienmäßig verfügt die MSA 220 C-B über die rückschlagarme Vollmeißelsägekette ⅜"-Picco Super 3 (PS3) mit einer Schienenlänge von 35 cm. Sie vereinfacht mit einer breiteren Schnittfuge zudem die Arbeit mit dem Fällkeil. Der Hersteller nennt zudem bis zu 30 % mehr Schnitte pro Akkuladung im Vergleich zu einer entsprechenden Halbmeißelkette. Die für den Betrieb der Akkusäge erforderliche Energie liefert ein 36-V-Lithium-Ionen-Akku aus dem Akkusystem Pro, empfohlen wird der ebenfalls neue Stihl AP 300 S, der nicht nur der MSA 220 C-B Ausdauer verleiht, ist er doch auch mit allen weiteren Geräten des Akku-Baukastensystems von Stihl kompatibel.

Die MSA 220 C-B ermöglicht auch Sägearbeiten in geschlossenen Räumen, was sie zu einem idealen Werkzeug für Profis aus Kommunen, Gartenbau und Handwerk machen soll.

Die MSA 220 C-B startet auf Knopfdruck, beschleunigt nach Herstellerangaben schnell und will durch eine konstant hohe Schnittleistung überzeugen – unabhängig vom Ladezustand des Akkus. Verantwortlich hierfür ist der elektronisch geregelte, bürstenlose und verschleißfreie Elektromotor. Wie Stihl betont, verfügt der ebenfalls neue Akku AP 300 S über 25 % mehr Energiegehalt im Vergleich zum AP 300 und soll mit einer Ladung eine Laufzeit von bis zu 45 Minuten ermöglichen. Die Kettengeschwindigkeit beträgt dabei 24 m/s.


Dem Touchscreen vor Ort Herr werden

Die ebenfalls neuen Handschuhe Stihl Function SensoTouch sind an allen Fingern sowie der gesamten Handfläche mit einer leitfähigen Beschichtung ausgestattet, die es ermöglicht, mit angezogenen Handschuhen beispielsweise Textnachrichten zu tippen, Informationen im Web zu recherchieren oder Telefonanrufe anzunehmen. Dabei schützen die universell einsetzbaren Handschuhe entsprechend der DIN EN 388 vor Nässe, Schmutz und Ölen und das besonders elastische Material gewährleistet bei allen Arbeiten ein gutes Griffgefühl.

Die Stihl Function SensoTouch sind in drei Größen erhältlich und bestehen aus Gestrick mit Nitril-Tauchung.    t

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss