Stihl-Gruppe erzielt 2020 deutliches Absatz- und Umsatzplus

Lesedauer: min

Für 2020 meldet die Stihl-Gruppe einen Umsatz in Höhe von 4,58 Mrd. Euro. Das entspricht einem Wachstum von 16,5 % im Vergleich zum Vorjahr. Der Auslandsanteil am Umsatz lag bei 90 %. Im deutschen Markt konnte Stihl erstmals die 400-Mio.-Euro-Umsatzmarke übertreffen. Die höchsten prozentualen Wachstumsraten verzeichnete das Unternehmen im Akkusegment. Dessen Anteil am Gesamtabsatz beträgt mittlerweile 17 %. Für 2021 erwartet Stihl auch dank neuer Produkte ein weiteres Absatz- und Umsatzwachstum.  t


 

[15]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT