Aktuelles Bau- und Nutzfahrzeuge

Sonax: Fahrzeugteile im Winter mit Sprühwachs versiegeln

In vielen Lohnunternehmen werden landwirtschaftliche Maschinen im kommunalen Winterdienst eingesetzt. Vor allem aggressives Streusalz macht den teuren Geräten zu schaffen. Durch eine regelmäßige Reinigung und Pflege plus anschließender Versiegelung mit entsprechenden Produkten, beispielsweise von Sonax, lässt sich Korrosion vermeiden.

Mit dem Agrar-Gerätereiniger von Sonax werden schädliche Salzanhaftungen bereits nach kurzer Einwirkzeit mittels Hochdruckreiniger entfernt. Bei Minustemperaturen sollten die Maschinen draußen allerdings nicht gereinigt werden.

Zum anschließenden Oberflächenschutz bietet sich das transparente Spezialkonservierungswachs von Sonax an. Das salz- und spritzwasserfeste Sprühwachs kann seine Korrosionsschutzeigenschaften immer dann ausspielen, wenn lackierte wie auch nicht lackierte Metalloberflächen eine dauerhafte Schutzschicht benötigen.

Wenn das Wachs später einmal entfernt werden soll, reichen ein Dampfstrahler mit 80 °C warmem Wasser sowie ein Kaltreiniger. Selbst alte und durchgehärtete Wachsfilme sollen sich so leicht anlösen lassen.

Zur Pflege beweglicher Teile und Anschlüsse bietet Sonax sein Multifunktionsöl SX90 Plus an, das vor allem durch eine extreme Schmierwirkung überzeugen will.    t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn