Namen und Neuigkeiten

Mercedes-Benz Vans verkaufte 2015 mehr Transporter als je zuvor

Ein wesentlicher Faktor für die positive Entwicklung war die steigende Zahl an Flottenaufträgen in strategischen Wachstumsmärkten auch außerhalb Europas.


Sprinter erreicht Bestwert

2015 war auch das erfolgreichste Sprinter-Jahr aller Zeiten: Im Jahr seines 20. Geburtstags erzielte der Transporter ein Wachstum von über 4 % auf rund 194 200 Fahrzeuge. Seit 1995 wurde der Sprinter in mehr als 130 Ländern insgesamt deutlich mehr als 2,9 Millionen Mal verkauft. Den Erfolgskurs des Sprinters wird Mercedes-Benz Vans auch in diesem Jahr weiter vorantreiben: Bereits im letzten Frühjahr hat das Unternehmen angekündigt, im US-Bundesstaat South Carolina einen neuen Sprinter-Produktionsstandort zu errichten. Die Nachfrage der US-Kunden nach dem Sprinter steigt: 2015 wurden in den USA rund 28 600 Sprinter an Kunden ausgeliefert, 11 % mehr als im Vorjahr.Vito

Der mittelgroße Transporter Vito ist seit 2015 auch in Lateinamerika und den USA – hier als Metris – verfügbar. Insgesamt stieg der Vito-Absatz weltweit um 23 % auf über 74 400 Fahrzeuge.Stadtlieferwagen Citan

Seit Mitte des vergangenen Jahres erfüllen alle Mercedes-Benz Citan mit Pkw-Zulassung serienmäßig die Vorgaben der Abgasstufe Euro 6. Auch Citan mit Nutzfahrzeug-Zulassung sind seither optional mit Euro 6 erhältlich. Der Absatz des Stadtlieferwagens bewegte sich 2015 mit rund 21 700 Fahrzeugen in etwa auf dem Niveau des Vorjahresvolumens (i.V. 22 100). Im privat genutzten Segment sorgte die neue V-Klasse in ihrem ersten vollen Verkaufsjahr für Zuwächse. Insgesamt stiegen die Verkäufe 2015 um 20 % auf rund 30 700 Fahrzeuge – ebenfalls ein neuer Rekord.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss