Aktuelles Arbeitssicherheit / Baustelleneinrichtung

Blömen Vus – ISG Zuverlässiger Partner für öffentliche Auftraggeber

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: ISG

Öffentliche Aufträge müssen zuverlässig und in hoher Qualität ausgeführt werden. Daher werden bei der Vergabe nur Unternehmen berücksichtigt, welche die passenden Eignungsnachweise erbringen. Diese Nachweispflicht gilt auch für baubegleitende Dienstleistungen wie die Bewachung der Baustelle. Eine entsprechende Präqualifizierung erleichtert den Prozess erheblich. Sowohl die International Security GmbH als auch die Blömen VuS GmbH haben entsprechende Nachweise erbracht und sind bei der technologiegesteuerten kamerabasierten Videobewachung geeignete Partner für die öffentliche Hand.

Ziel des öffentlichen Auftragswesens ist ein wirtschaftlicher Einkauf, der durch Wettbewerb sichergestellt werden soll. Dieser Grundsatz des wirtschaftlichen Verhaltens ist erforderlich, um Steuergelder möglichst sparsam und sachgerecht einzusetzen. Damit Aufträge überdies in hoher Qualität ausgeführt werden, kommen nur Unternehmen für die Beauftragung infrage, welche ihre Eignung nachweisen. Wesentlich erleichtert wird der Prozess der Nachweiserbringung durch die Präqualifizierung. Dabei lassen sich Unternehmen unabhängig von ihrer Teilnahme an einem Vergabeverfahren einmalig von einer dritten Stelle prüfen.


Zertifizierung für öffentliche Auftraggeber

Mit dem Eintrag in das amtliche Verzeichnis präqualifizierter Unternehmen (AVPQ) für den Liefer- und Dienstleistungsbereich können die International Security GmbH (ISG) und die Blömen VuS GmbH ihre Eignung für öffentliche Aufträge und das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nachweisen. Die Präqualifizierungsstelle prüfte diverse im Vergabeverfahren notwendige Dokumente und Angaben – etwa zur Steuerehrlichkeit und zu bestehenden Referenzen. Diese Nachweise liegen unter anderem in den Bereichen Video-Überwachungssystem, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, Bewachungsdienste und Überwachungsdienste vor. Mit den mobilen Video Guard-Kameratürmen lassen sich Baustellen öffentlicher Auftraggeber umfassend sichern. Das Risiko zusätzlicher Bauverzögerungen und Kosten durch Diebstahl und Vandalismus werde so erheblich reduziert. Neben der Präqualifizierung ist die International Security GmbH (ISG) zudem im Amtlichen Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen in Berlin eingetragen. Damit gehört der führende deutsche Innovator der technologiegesteuerten Videobewachung mit dem System „Video Guard“ zu jenen Akteuren der Branche, die als Partner für die öffentliche Berliner Hand besonders geeignet sind.

Firmeninfo

ISG International Security GmbH

Wehrden Ost 5
26835 Hesel

Telefon: +49 (0) 4950 / 8062-112

[13]
Socials