Aktuelles Hochbau (Schalung/Gerüste/Beton)

Geda: Personen- und Materialaufzug feiert Premiere in Deutschland

Mehr als 10 000 m² groß ist das Areal im Berliner Stadtteil Lichtenberg, auf dem vor zwei Jahren mit den Arbeiten für 251 Wohnungen begonnen wurde. Am jüngst in Angriff genommenen zweiten Abschnitt feiert der neue Personen- und Materialaufzug GEDA BL 2000 Deutschland-Premiere.

Der BL 2000 ist mit einer Tragfähigkeit von 2 000 kg bzw. 23 Personen und einer Geschwindigkeit von bis zu 55 m/min das neue Kraftpaket aus dem Hause GEDA und als Single- wie Twin-Variante erhältlich. Die Bühnengröße von 1,45 m x 3,2 m x 2,1 m erlaubt den Transport sperriger Güter bis zu einer Förderhöhe von 250 m. Der BL 2000 ist in einer Standard- und einer Premium-Ausführung erhältlich. Bei der Premium-Version ist u. a. die Historie der ausgeführten Aktionen, wie Start- und Stoppzeitpunkt, Fehlermeldungen oder auch die Last pro Fahrt, über das Display abrufbar. Je nach Gegebenheit bzw. individuellem Wunsch kann der BL 2000 Premium per Knopfdruck flexibel von 2 000 kg (63 A) auf 1 500 kg oder 1 000 kg mit 32 A umprogrammiert werden. Zudem ist ein Windsensor mit Anzeige im Display integriert, der bei zu hohem Windaufkommen dafür sorgt, dass der Aufzug in die Bodenstation fährt.

Wird der Aufzug nach Ablauf einer bestimmbaren Zeit nicht bewegt, fährt er ebenso in die Bodenstation zurück. Die Premium-Edition kann zudem als reiner Materialaufzug genutzt werden. Die Möglichkeit zur Fernwartung rundet das Premium-Paket ab.

Optional lässt sich der neue GEDA BL 2000 auch mit automa­tischer Schmiereinrichtung, Zugangs- oder Fingerabdrucksystem sowie einer Fahrkorbheizung ausstatten.    t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss