Namen und Neuigkeiten

FRD Abbruchtechnik zieht um und firmiert künftig unter neuem Namen

Mit der Umbenennung soll eine klare Linie für die internationale Darstellung der Firma entstehen und gleichzeitig eine eindeutige Kennzeichnung. Schließlich handelt es sich bei dem Unternehmen nicht, wie früher Behörden oft angenommen hätten, um eine Firma für Abbrucharbeiten, sondern um einen der weltweit führenden Hersteller von Abbruchanbaugeräten.


Um künftiges Wachstum sicherzustellen wurde nach 15 Jahren Platz für neue Arbeitskräfte benötigt. Die hellen Räume im Erdgeschoss im Frankfurter Stadtteil Eschborn bieten viele Vorteile: Die Nähe zum Flughafen ist für den internationalen Betrieb ein großer Gewinn. Der Gebäudekomplex mit dem bildlichen Namen »Am Kirschbaum« ist mit einer umlaufenden Reihe von Kirschbäumen umgeben – ein Bezug zu Japan für den japanischen Hersteller von Abbruchwerkzeugen.


Mit der Expansion sieht Horst Nitezki, Verkaufsleiter Furukawa Rock Drill Germany, einen weiterer Meilenstein zum Wachstum von Furukawa Rock Drill Germany gelegt. »In den neuen Räumen sind wir für zukünftige Aufgaben sehr gut gerüstet. Wir können unsere Händler schneller unterstützen und Großkunden wie Mietparks besser betreuen.«

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss LinkedIn