Aktuelles Messen, Seminare und Termine GaLaBau / Kommunaltechnik

Messe KommTec Fachmesse »KommTec live« steht für Praxis zum Erleben

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Messe KomTec

Auch die Vorbereitungen für die KommTec live im Oktober sind in vollem Gange. Das Gelände der Demomesse in Offenburg umfasst neben einer modernen Messe­infrastruktur ein großes Freigelände, das mit Geräteträgern und Anbaugeräten aller Art aufwarten will.

Am 12. und 13. Oktober findet die KommTec live in Offenburg zum zweiten Mal statt. Die neu konzipierte Fachmesse mit begleitendem Vortragsprogramm widmet sich den Schwerpunkten »Straßenbau und Infrastruktur«, »Geotechnik«, »Abwasser« sowie »Abfallwirtschaft und Recycling«. Dabei soll der Live-Charakter im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen.

Bei ihrer Premiere im September 2019 zeigte die KommTec live Technik zum Erleben und Ausprobieren. Die Besucher konnten kommunale Technik, Fahrzeuge, Maschinen und Geräte, angefangen vom Winterdienst über Grünflächenpflege und Reinigung bis hin zur Straßeninstandhaltung entdecken. Eine Idee, die ankam, nicht verwunderlich, dass sich die Aussteller mit der Qualität der Fachbesucher sehr zufrieden zeigten.


Auch in diesem Jahr will die KommTec live für die Fachbesucher nicht nur eine Messe zum Anschauen, sondern vor allem zum Anfassen und Ausprobieren sein. Neben den Live-Demonstrationen finden an beiden Messetagen in der Ortenau zudem Vorträge zu den Themenfeldern »Smart City«, »KI in der Straßenreinigung«, »wilder Müll«, »Akku-Management«, »Winterdienst« sowie »Salze und Sole« statt.

Messe-Tickets beinhalten den Besuch der Fachmesse sowie die Teilnahme am Vortragsprogramm. Für Fachbesucher ist ein »Super-Sparticket« erhältlich. Die Veranstaltung ist jeweils von 9 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.  t