Combilift Ltd. Extreme Lasten heben und transportieren

Gerade mit seinen Schwergewichten, den Combi-SC Straddle Carriers sowie den Combi-MG mobilen Portalkranen, bietet Combilift zuverlässige Maschinen, die auf Schwerstarbeit ausgelegt sind.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Combilift

Für das sichere, platzsparende und produktive Handling von großen und sperrigen Lasten hat der irische Hersteller Combilift zahlreiche Lösungen konzipiert. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Modellen, die in über 85 Länder exportiert werden und für ihren robusten, langlebigen Betrieb in schwierigen Umgebungen und unter allen Wetterbedingungen bekannt sind. Combilift punktet hier mit Modellen mit Tragkräften von 1 t bis zu über 100 t.

Kosteneffektives Arbeiten

Aktuell stehen jedoch vor allem die Schwerlast-Varianten im Mittelpunkt. Dazu gehören die Combi-SC Straddle Carriers und die Combi-MG mobilen Portalkrane, die selbst die extremsten Lasten in den Produktionsstätten und auf den Betriebshöfen problemlos heben und transportieren können. Ein wesentlicher Vorteil der SC- und MG-Produktreihen, die alle nach individuellen Kundenspezifikationen gebaut werden, ist die geringe Achslast gegenüber Schwerlaststaplern, Reachstackern oder Mobilkranen. Dies erlaubt den kosteneffektiveren Betrieb auf rauem und unebenem Gelände ohne spezielle und teure Bodenverstärkung. Weitere Pluspunkte sind ein niedriger Energieverbrauch, exzellente Rundumsicht bei den Modellen mit Fahrerkabine und außerordentliche Wendigkeit in beengten Räumlichkeiten. Diese Geräte sind die ideale Lösung für Sektoren, die mit übergroßen und sehr schweren Ladungen zu tun haben, wie etwa die Beton-, Stahl-, Modulbau- und Recyclingindustrien. Im Einklang mit der wachsenden Nachfrage nach elektrisch betriebenen Geräten baut ­Combilift sein Angebot weiter aus.d

[10]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT