CNH Industrial Baumaschinen GmbH Präsentation neuer Modelle auf der europäischen Roadshow

Lesedauer: min

Kunden und Medienvertreter aus ganz Europa besuchten die europäischen Roadshows von Case Construction in Ettringen (Deutschland), Calenzano (Florenz), Italien und Quilly (Nantes), Frankreich. Erleben konnten Besucher die neuesten Maschinen der Raupenbagger der E-Serie, Minibagger D-Serie, und Evolution-Radlader G-Serie.

Bei jeder Veranstaltung standen die neuen Case Maschinen für die Kunden zum Ausprobieren bereit, darunter die Raupenbagger der E-Serie, die Minibagger der D-Serie und die Evolution-Radlader der G-Serie. Case Produkt-Experten waren ebenfalls vor Ort, um detaillierte Fragen zu den Produkten zu beantworten, darunter auch Spezialisten für den Bereich Aftermarket, die die Vorzüge der CASE Service Solutions und Finanzierungsoptionen erläuterten.

Neben der Möglichkeit zur Begutachtung und zum Testen der Maschinen konnten Kunden und europäische Medienvertreter – von denen viele aus ganz Europa angereist waren – auch Vorführungen und Rodeo-Wettbewerbe miterleben, die die Wendigkeit und Vielseitigkeit der neuen Modelle demonstrierten.

Federico Bullo, Head of Europe, Construction Equipment CNH Industrial, erklärt: „Unsere Kunden sind die treibende Kraft hinter allem, was wir tun. Daher kombiniert unsere diesjährige Marketingstrategie klassische, lokale Kunden-Events mit digitalen Aktivitäten zum Kundenerlebnis. Bei Roadshows bringen wir unsere Maschinen, die Case Experten und unsere Händler dorthin, wo sich unsere Kunden und Interessenten befinden und ermöglichen ihnen durch gezielte Aktivitäten vor Ort ein praxisnahes Erlebnis.“

Kunden testen Maschinen aus drei neuen Produktserien 

Auf den Roadshows hatten die Kunden Gelegenheit, zahlreiche neue Produkte auszuprobieren, darunter die Raupenbagger der E-Serie, die Minibagger der D-Serie und die Evolution-Radlader der G-Serie.

Die neue E-Serie der Case Raupenbagger, die im April 2022 auf den Markt kam, umfasst 7 neue Modelle, von denen 4 auf den Roadshows für die ersten Testfahrten mit den Kunden bereitgestellt wurden. Die Besucher erhielten einen Einblick in die neuen Features der E-Serie, die optimale Betriebszeiten, Effizienz und Produktivität ermöglichen sollen.


Die im Mai 2022 eingeführte neue Minibagger-Baureihe der D-Serie umfasst 20 Modelle von 1 bis 6 Tonnen, inklusive zweier Elektromodelle. Auf den Events konnten die Kunden bereits 7 Modelle, darunter eine der Elektro-Maschinen, ausprobieren.

Der neue, im Rahmen eines 2021 stattfindenden Online-Launch erfolgreich auf den Markt gebrachte Evolution-Radlader der G-Serie konnte ebenfalls von den Kunden getestet werden. Das völlig neue Nutzlastsystem, die Touchscreen-Befehlszentrale, die neuen flexiblen elektrohydraulischen Steuerungen und das vereinfachte Energiemanagement seien nur einige der neuen Features, die den Kunden vorgestellt wurden, um ihre Produktivität, Rentabilität und Maschinenzuverlässigkeit zu steigern.

Rückkehr des Case Rodeo Wettbewerbs für die Fahrer

Das Case Rodeo, das schon vor der Pandemie ein Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm der europäischen Anlagenbetreiber gewesen sei, ist wieder da. Die Rodeos seien nicht nur ein Riesenspaß, bei dem Bediener und Journalisten aus ganz Europa ihr Können unter Beweis stellen können, sondern sie sollen auch traditionell die Wendigkeit, Steuerbarkeit und Flexibilität der Case Maschinen zeigen. Für viele Besucher sei dies die erste Gelegenheit seit der Aufhebung der Covid-Beschränkungen für Reisen und Live-Veranstaltungen gewesen. 

Bullo fasst zusammen: „Unsere Kunden sehen sich mit immer größeren Herausforderungen konfrontiert, die eine Verschärfung des Wettbewerbs mit sich bringen. Daher vertrauen sie auf CASE, wenn es um die Entwicklung von Maschinen mit optimaler Betriebszeit, Effizienz und Produktivität geht, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

„Es war spannend und eine wichtige Lernerfahrung für uns und unsere Händler, bei live stattfindenden Fachveranstaltungen Zeit mit Kunden und ihren Familien zu verbringen, die sich von den Vorzügen der CASE-Maschinen selbst überzeugen konnten.“

Firmeninfo

CNH Industrial Baumaschinen GmbH

Benzstr.1-3
74076 Heilbronn

Telefon: 00800-2273-7373