bauma Aktuelles Erdbewegung

Canginibenne: Firmenjubiläum und zwei bedeutende Messeprodukte

In diesem Jahr feiert Cangini sein 30-jähriges Bestehen. Gegründet 1989 als spezialisierte Werkstatt für die Metallbearbeitung im italienischen Pagno, einem kleinen Dorf im Herzen des Apennins der Romagna, hat sich das Unternehmen bis zur heutigen industriellen Größe weiter entwickelt. Zur Bauma rückt der Hersteller neben der Siebtrommel VMS-Multiscreening und dem neuen Laserschild X-Plane zum Jubiläum seine drei Jahrzehnte währende Firmengeschichte in den Mittelpunkt.

Cangini setzt auf eine, in den vergangenen Jahren grundlegend überarbeitete, breite Produktpalette in den drei Hauptgeschäftsfeldern Anbaugeräte, Löffel und Schnellwechsler. Für die überwiegend sicherheitsorientierten Entwicklungen wurden Cangini inzwischen 20 Patente erteilt.

Eine hohe Produktqualität gilt für das italienische Unternehmen ebenso als gesetzt. »Wir müssen die Zeichen des Marktes erkennen, der sich nicht mit einem Produkt zufrieden gibt. Wenn ein Produkt unser Haus verlässt, wurde nicht nur ein Werkzeug entwickelt, gründlich analysiert und getestet, sondern es hat auch eine Seele, die von den Marktanforderungen und einer ständigen dynamischen Entwicklung geformt wird. Das heißt, wenn wir unseren Produkten eine Seele geben, mit größter Aufmerksamkeit und Sorgfalt, werden sie sicherlich ein Erfolg sein«, betont Geschäftsführer Giorgio Cangini.

Das Unternehmen will in München nahezu all seine Produkte zeigen. Der Schwerpunkt soll auf Schnellwechslern und Anbaugeräten liegen. »Insbesondere auf die Neuentwicklungen, die Gegenstand besonderer Verkaufsaktionen für das wichtigste Ereignis des Jahres sind«, bestätigt der Vertriebsleiter Maurizio Beleffi. Ebenso werde man die neuesten Anbaugeräte in den Bereichen GaLaBau, Straßeninstandsetzung und dem Forstbereich ausstellen. »In den Bereichen Erdbewegung und Recycling wird das Kernprodukt die innovative und patentierte Siebtrommel VMS-Multiscreening sein. Im Rampenlicht wird ebenso das neuentwickelte Laserschild X-Plane stehen. Es wurde vollständig überarbeitet, um die Effizienz und Präzision mit neuem Design und neuer Laserausrüstung zu steigern«, so Maurizio Beleffi.    §


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss