Aktuelles Namen und Neuigkeiten

Bridgestone erwirbt iTrack Solutions von Transense Technologies

Mit der Übernahme des Geschäftsbereichs iTrack Solutions der britischen Transense Technologies will Bridgestone sein Lösungsportfolio für OTR-Kunden weiter stärken – iTrack gilt als ein global führender Anbieter von Reifen-Management-Lösungen für Nutzfahrzeuge.

Neben der Kontrolle der Reifentemperatur und des Reifendrucks bietet die iTrack-Management-Plattform weitere Funktionen wie individuelle Geofence-Optionen oder Geschwindigkeitswarnungen. Damit können OTR-Kunden bei der Optimierung ihrer Betriebsabläufe unterstützt und die Produktivität und Rentabilität gesteigert werden.

»Der Erwerb beschleunigt die Entwicklung von Bridge­stone zu einem führenden Anbieter von nachhaltigen Mobilitätslösungen«, sagt Tomohiro Kusano, Vice President und Senior Officer, Verantwortlicher für G-MAA (Mining, Aircraft and Agriculture) Solutions Business der Bridge­stone Corporation. Bridge­stone hatte im letzten August einen Kooperationsvertrag mit Transense geschlossen und verweist OTR-Kunden seitdem auf die iTrack-Lösungsplattform. Dabei ist die Resonanz auf die Reifen-Management-Plattform laut Bridge­stone durchweg positiv. Das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche will das Angebot weiter ausdehnen und die Lösung vollständig in sein Portfolio integrieren. Um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten, werden alle Mitarbeiter des Bereichs iTrack Solutions im Rahmen der Übernahme zu Bridge­stone wechseln.     t


 

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss