BKT Europe Srl Kipperreifen für härteste Einsätze

Mit dem FL 695 hat BKT kürzlich einen Reifen für Kipperanhänger im Bauwesen und für landwirtschaftliche Transportanwendungen vorgestellt. Der neue Radialreifen erweist sich laut des indischen Herstellers dank robuster Karkasse mit mehrfachen Stahlcordlagen zum Schutz vor Durchschlägen als außerordentlich widerstandsfähig und beständig.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: BKT Europe

Der neue FL 695 ist aus einer speziellen Gummimischung hergestellt, die zu einer erhöhten Schnittfestigkeit beitragen soll. Die Reifenneuheit will sich ebenso durch eine Lauffläche mit einem speziellen Mittelblockmuster auszeichnen, das hervorragende Stabilität und Widerstandsfähigkeit unter allen Bedingungen auch mit schweren Lasten aufweisen soll. Zudem gewährleiste das tiefe Profil des FL 695 laut BKT eine hervorragende Selbstreinigung beim Einsatz auf und abseits der Straße neben einem langen Produktlebenszyklus. Alle Vorteilsmerkmale sollen den FL 695 zu einem »wahren Verbündeten« auch bei den härtesten Transporteinsätzen machen. Gegenwärtig ist der Reifen in der Größe 650/55 R 26.5 erhältlich.


Vertriebspartner für BKT-Reifen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Bohnenkamp, in Deutschland hat der Händler zudem die Exklusivvertriebsrechte.     t

[23]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT