Namen und Neuigkeiten

Topcon bündelt Deutschland-Vertrieb im neuen Unternehmen Topcon Deutschland Positioning

»Wir haben mit der IBS GmbH und der Topcon Deutschland GmbH zwei starke Vertriebs- und Support­organisationen mit insgesamt über 50 Jahren Erfahrung vereint, um einen führenden Lösungsanbieter für den deutschen Geo- und Baumarkt zu schaffen«, sagt Jim Paetz, Executive Vice President des globalen Vertriebsteams der Topcon Positioning Group in den USA und Managing Director von Topcon Europe Positioning in den Niederlanden.

»Die neue Organisation kann unsere Kunden direkt aus den Niederlassungen im ganzen Land unterstützen. Der Hauptsitz liegt in Hamburg, weitere Büros befinden sich in Essen, Frankfurt, Hannover, Karlsruhe und München.« Man habe sich für Deutschland ehrgeizige Ziele gesetzt, unterstreicht Paetz. Die Entwicklungen im Markt für Positioning-Lösungen hätten klar auf sich verändernde Anforderungen an Unternehmen hingedeutet.

Parallel wurde auch das Management-Team gestärkt. Neben Andreas Velten wird künftig Andreas Strunk verantwortlich zeichnen. Strunk war einer der beiden Eigentümer des ehe­maligen Trimble-Distributors S+H in Norddeutschland. Nach der Übernahme durch Trimble war er als Berater für verschiedene Unternehmen in der Branche tätig.

»Das Geschäftsführungsteam wird sich vom ersten Tag seinen jeweiligen Aufgaben mit voller Kraft widmen können. Andreas Strunk ist für den Vertrieb als Gesamtheit verantwortlich, Andreas Velten für das generelle Business. Ich habe keinerlei Zweifel an ihrem Erfolg«, unterstreicht Jim Paetz.

Nach oben
facebook Instagram youtube twitter rss